Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Kranich

Endlich!!! ist es mir mal gelungen, einen Kranich abzulichten, den man auch als diesen erkennen kann! Selten sehe ich mal einen auf einem Acker stehen. Doch heute morgen fiel er mir sofort auf, als er da über den Acker stolzierte.

Sony Alpha 700
Sigma Tele 120 - 400 mm

Auch von der anderen Seite
Auch von der anderen Seite
Sonja Haase

Kommentare 16

  • Andre´s Bilderwelt 9. April 2010, 1:12

    Meinen Glückwunsch
    zu dieser Beobachtung und deinem klasse Naturdokument!
    Bei uns hier am Rhein sind sie auch,aber wer weiss wo...ich habe zur Zeit alle Hände voll zu tun mit den Fröschleins und meinen neuen Mitbewohnern in der Spüle.
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • Günter Nau 8. April 2010, 18:34

    Wunderschönes Wildlife Bild. Da bin ich direkt neidisch. Hier bei uns landen sie nicht.
    Grüße Günter
  • Fotos-Unterwegs 8. April 2010, 13:03

    Hallo Sonja,
    schön dass Dir das geglückt ist - offenbar konntest Du auch ziemlich nahe heran kommen!
    LG Regine
  • Hubertus R. Becker 8. April 2010, 10:04

    Siehste - dann hast du jetzt schon mal ein paar Bilder mehr davon als ich.:=)))
    LG Hubertus
  • Klaus-Dieter Jänicke 8. April 2010, 9:02

    Das ist schon ein Hochgefühl für einen Naturfotografen, den scheuen "Vogel des Glücks" vor die Kamera zu bekommen. Gratulation...
  • Sonja Haase 8. April 2010, 6:39

    @Bernhard: Er fing an, auf die andere Ackerseite zu gehen. Dort pickte er dann weiter herum. Also habe ich meinen Standort gewecheselt mit dem Auto.. und es klappte. Dann ging er aber immer weiter weg... da kam ich dann nicht mehr hinter her. Das war reines Glück! Ansonsten kenne ich sie immer schnell aufsteigend, wenn man mit dem Auto überhaupt anhält. Viele Grüße, Sonja.
  • B. Walker 8. April 2010, 6:29

    Da staune ich, dass Du ihn so schön von zwei Seiten auf den Chip bannen konntest. Das kenne ich eigentlich nur bei den Florida-Kranichen hier.
    LG Bernhard
  • Rudolf A. 8. April 2010, 0:01

    hast ihn doch ganz gut erwischt , gut gemacht !
    lg rudolf
  • Anla 7. April 2010, 23:40

    So ein Motiv wünsche ich mir auch schon seit langem......meine Schwester lebt in Schweden....was das anbetrifft hat sie es richtig gut...sieht andauernd Kraniche !!!
    Sogar tanzend !!!!!!
    Ich kann Deine Freude verstehen !
    Gruß Anla
  • Lothar Hasenpusch 7. April 2010, 23:28

    Trotz der Entfernung hast Du ihn gut abgebildet!
    Ich konnte leider noch keinen ablichten.
    mfG
    Lothar
  • Angelika Ehmann-Eilon 7. April 2010, 23:14

    Auch wenn der Kranich etwas weit entfernt von Dir war, so ist es eine schöne Naturdokumentation ! Sie zeigt auch, daß es dort anscheinend eine attraktive Umgebung für die Glücksbringer ist und sind evtl. jetzt dort öfter anzutreffen, kommen dann auch vielleicht mal näher!
    Gruß Angelika.
  • Ulrike Wienecke 7. April 2010, 23:06

    Wie schön, dass er dich so nah ran ließ!!! Ganz klasse!
    LG Ulli
  • Alex Steel 7. April 2010, 22:55

    Da brat' mir einer 'nen Storch ;-)

    VG Alex
  • Klaus Groth 7. April 2010, 22:55

    Den Schärfeverlauf hast du perfekt hinbekommen, schöner wäre es gewesen der Vogel wäre etwas näher bei dir gewesen, aber das sind halt Tiere.
    Lg, Klaus
  • Georg Reyher 7. April 2010, 22:54

    Die Freude kann ich nachvollziehen, auch wenn er doch noch etwas weg war.
    LG
    Georg