Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
KRANHÄUSER IN KÖLN

KRANHÄUSER IN KÖLN

485 3

Konrad Kastenmeier


Free Mitglied, Karlstein

KRANHÄUSER IN KÖLN

… es wäre mit Blende 13 oder 16 auf einem Stativ auf bombenfestem Untergrund bestimmt noch schöner geworden, aber die viel befahrene Severinsbrücke hat vibriert wie bei einem Erdbeben …
… also habe ich es „aus der hohlen Hand“ geschossen.

Wie man unter schwierigen Bedingungen trotzdem gute Architekturfotos machen kann lernt ihr am 13. April 2013 HIER: http://www.fotocommunity.de/calendar/Workshop/Aschaffenburg-2013-04-13-34777

Kommentare 3

  • beatephmc 8. Februar 2013, 22:52

    ...huch, na da hatten wir aber wohl fast gleichzeitig die gleiche Idee. Deins ist sehr gut gelungen, danke fürs Teilen. Und, Recht hast Du mit den Straßenbahnen, das war seehr lästig (besonders, weil ich bei meinem einen eisekalten Dezemberabend erwischt hatte.) LG!
  • Rainer Grohmann 8. Februar 2013, 22:29

    ah, Konrad hat aufgerüstet ;-))

    Die RLS Heimat trotz der Verhältnisse schön dargestellt.

    Grüße Rainer

  • Konrad Kastenmeier 8. Februar 2013, 20:33

    Wer sagt denn, dass ich unzufrieden bin. Unter den gegebenen Umständen hätte man es von der Brücke aus nicht besser machen können.

    Aber deine Kranhäuser sind auch sehr nett: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1882152/display/29596695

Informationen

Sektion
Ordner Architektur
Klicks 485
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 70.0 mm
ISO 1000