Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kraftwerk Frankfurt am Hauptbahnhof

Kraftwerk Frankfurt am Hauptbahnhof

587 4

Tobias Benjamin Kraft


Free Mitglied, Mannheim

Kraftwerk Frankfurt am Hauptbahnhof

Das besondere an dem Bild, und das denke ich is echt wahnsinn, dieses Bild is jetzt nicht so besonderlich und super scharf, aber es ist weder ein DRI Bild noch wurde es mit Stativ gemacht! Direkt aus der Hand raus! Ich liebe mein neues Objektiv!
Das Bild enstand mit Volker Knauff zusammen in Frankfurt am Main um Mitternacht herum.

Nikon D50
Tamron 28-75mm 2.8 XR DI

Kommentare 4

  • Manuelita 30. September 2008, 14:57

    Dreh daws Bild mal um 180 grad un schau mal wie das Wirkt...lg
  • Dirk Sachse 31. Juli 2008, 19:00

    Absolut Spitze!
    LG Dirk
  • Tobias Benjamin Kraft 16. Januar 2008, 21:02

    Ja, hab ja auch mit Stativ dort gearbeitet, aber wollte mal mein Objektiv ausreizen und auch mal schauen ob es funktioniert, und das es so dunkel ist, liegt auch daran das ich noch darauf geachtet habe, das die Lichter nicht zu stark werden, man erkennt schön noch die lampen, und dazu war leider auch die Umgebung sehr dunkel, kaum Lampen und sowas.
  • --M. J.-- 16. Januar 2008, 20:29

    Das Bild ist erkennbar zudunkel! Gerade bei solchen Foto ist ein Stativ aber der Helfer in der Nacht. Es ermöglicht lange Belichtungszeiten ohne wackler!
    Probiere es mal aus!
    Gruß Michael