Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kräuterverkäuferin auf einer Straße, sonntags im spanischen Valencia

Kräuterverkäuferin auf einer Straße, sonntags im spanischen Valencia

Dirk-Christian


Pro Mitglied

Kräuterverkäuferin auf einer Straße, sonntags im spanischen Valencia

An einem unverdächtigen Sonntagmorgen im Oktober 2011, an dem ich mich im noch spätsommerlich warmen spanischen Valencia wiederfand, traute ich meinen Augen nicht, als ich im Getümmel des vitalen Straßenlebens im Bereich der Kathedrale von Valencia eine in Schwarz gekleidete Spanieren erblickte. Sie bot Kräuter zum Verkauf an, ich denke, es war frischer Rosmarin. An und für sich keine erwähnens- oder gar fotogrtafierenswerte Situation, wenn jenes angesprochene Kräuterweiblein nicht derart massereich gewesen wäre, dass ich mich erstens gar nicht satt sehen konnte und zweitens mich kaum traute, sie von vorn zu portraitieren. Massereichtum verschafft eben doch Respkt !
Viel interessanter und zugleich ihre Persönlichkeitsrechte wahrender war dieses Foto, das sie von hinten zeigt und neben ihrer Breite zwei ausgesprochen üppige Oberarme zeigt. Wenn man den Blick an der nicht gar zu großen Frau herunterschweifen lässt, treten unten unter dem schwarzen Kleid ebenso dicke, teils verhornte Füße unter erwartungsgemäß massereichen Unterschenkeln zum Vorschein. Mit diesen massereichen Extremitäten entstand ein bemerkenswertes Foto, ganz nach meinem Sinn.

Kommentare 3

  • Andrea Frey 6. April 2013, 20:11

    Grins..... Foto und Text
    LG Andrea
  • Vitória Castelo Santos 5. April 2013, 19:18

    Krise?? :-))))
    Sehr schön diese Aufnahme gefällt mir.
    Ich wünsche dich ein schönes Wochenende
    LG Vitoria

  • Sonja Haase 5. April 2013, 17:43

    Ob die Kräuter beim Abnehmen helfen? Bedauerlich ist es doch für die Frau in diesen Maßen zu laufen. Ich denke an den ganzen " Klapperratismus". Also ich hätte mich gar nicht getraut sie zu fotografieren. Und ich hoffe, es geht ihr noch lange gut. VG Sonja

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Street
Klicks 223
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ22
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 21.7 mm
ISO 400