Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
469 20

Uwe Vollmann


Complete Mitglied, Gratwein / Graz-Umgebung

Krabbenspinne

An einem seidenen Faden hing diese verwelkte Blüte an der sich wiederum
eine Krabbenspinne niedergelassen hatte, die mich, obwohl sie sich häufig mit der Blüte im Wind drehte, zu dieser Aufnahme inspirierte!

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Belichtung: 1/1000 s bei f/5,0
ISO: 2000
Brennweite: 100,0 mm
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM

"Veränderliche Krabbenspinne" (Misumena vatia)
"Veränderliche Krabbenspinne" (Misumena vatia)
Uwe Vollmann

Kommentare 20

  • Gerlinde Weninger 28. September 2013, 20:00

    fazinierend! da konntest du den augenblick perfekt nutzen!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Dana Jacobs 11. September 2013, 18:24

    Das ist ja genial, ohne deine Erklärung hätte ich angenommen das die Spinne ein Teil der Blüte ist.
    Jedenfalls ist sie gut getarnt und Du hast ein gutes Auge.
    Man muss schon zweimal hinschauen um sie zu sehen.
    Dana
  • Trautel R. 10. September 2013, 7:11

    ***
    siehe bitte hier:
    wir sind wieder im lande ...
    wir sind wieder im lande ...
    Trautel R.

    lg trautel
  • Inge Stüwe 7. September 2013, 16:39

    Eine faszinierende Aufnahme Uwe,
    Tierfotografie, die man nicht alle Tage sieht!
    Großes Kompliment!
    Liebe Grüße und eine schöne Spätsommer- Zeit
    Inge
  • Wolfgang Weninger 6. September 2013, 21:40

    ein tolles Motiv und fantastisch fotografiert und alles hängt an einem einzigen Faden
    Servus, Wolfgang
  • Edeltrud Taschner 6. September 2013, 17:32

    Was für eine gekonnte Tarnung !
    Ich muss sagen, Uwe, Du hast wieder ein ganz großartiges Insektenmakro hochgeladen,
    und Du hast uns auch bei den fc-Treffen mit Deinen hervorragenden Makros erstaunt, die allesamt ganz große Klasse waren.
    LG Edeltrud

  • irminsul 5. September 2013, 23:09

    Die hast Du aber toll erwischt ... ein Bild voller Harmonie und würde da nicht kaum sichtbar der Spinnenfaden sein ...könnte man meinen sie fliegt :-))

    Liebe Grüße Jörg
  • Claudio Micheli 5. September 2013, 13:24

    ....immagine molto bella!
    Ciao
  • JeannyL 5. September 2013, 13:07

    hast Du klasse festgehalten Uwe, TOP
    LG Jeanny
  • Bernhard Kuhlmann 5. September 2013, 11:52

    Da bleibt mir echt die Spucke weg !
    Das ist ein richtiges Top Macro .
    Gruß Bernd
  • Frank ZimmermannBB 5. September 2013, 11:21

    Herrlich hast du die erwischt mit der offensichtlich an einem Spinnenfaden hängenden Salbeiblüte!
    Beste Grüße
    Frank
  • Karl H 5. September 2013, 0:37

    Akrobatin!

    lg Karl
  • JosefSepp Hoffmann 5. September 2013, 0:00

    Die Spinnen sind besondere Tiere. Die verschiedenen Fäden sind regelrechte Wunder. Man versucht sie künstlich nachzubilden. Deine Aufnahme ist graphisch auch sehr schön, man realisiert anfänglich nicht, dass die Blüte auch hängt.

    Schöne Grüße


  • Fri Lo 4. September 2013, 22:41

    Faszinierendes Detail!
    VG
    Fritz
  • DoroS 4. September 2013, 20:59

    Ein gelungenes Makro, die Spinne passt in ihrer grazielen Form sehr gut zur Blüte.
    Lieber Gruß Doro

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 469
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten