Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kosh vor dem Puchberger Wasserfall

Kosh vor dem Puchberger Wasserfall

316 3

Melanie Bencsits


Free Mitglied, Furth

Kosh vor dem Puchberger Wasserfall

Dies war ein wunderschöner einmaliger Ausflugstag nach Puchberg. Kosh - verstorben 05/05 - kletterte auf den Steinen des Wasserfalls mit großem Vergnügen herum, stets unter den Augen vieler Beobachter und Bewunderer, die ein Albinokaninchen noch nie im Freien, geschweige denn an der Leine sahen.

Kommentare 3

  • Melanie Bencsits 1. Dezember 2006, 9:02

    @ Biggi Evi Seidel: einige unserer Kaninchen kamen über die Kaninchenhilfe - ist mir en Begriff :-)
    Kaninchen + Leine: kommt auf den Charakter des Tieres an - Koshi hatte immer eine Sonderstellung und daher auch -behandlung: Er neigte dazu vor Hunden erst ein Stückchen davonzulaufen, sich dann umzudrehen + die Verfolger zu attackieren. Je älter er wurde, desto weniger hat er sich mit dem "Vorspiel" aufgehalten + gleich "angegriffen". In diesem Fall diente die Leine also nicht nur zum Festhalten sondern auch dem "Schutz " der Hunde.... Mal abgesehen davon war er ja so viel schneller als wir + ihm im Wald einholen hätte ich mir nicht zugetraut.
  • Biggi Evi Seidel 16. November 2006, 2:03

    hallo,
    ich hab jetzt mal geschaut und gesehen,das du eine "auffangstation für kaninchen "hast.
    das ist supertoll und wirklich lobenswert!
    (bin selbst bei der kaninchenhilfe)
    aber dass du kaninchen an die leine nimmst,ist nicht wirklich gut! kaninchen sind fluchttiere. das ist ganz einfach viel zu gefährlich!
    nimms dir bitte zu herzen!
    ansonsten ganz viel spass bei deiner "arbeit".
  • Silvana Pekel 17. Dezember 2005, 16:07

    Mein herzliches Beileid er hat Dir sicher viel Freude bereitet. Hatte auch als Kind so einen, nur an die Leine hatte ich ihn nicht genommen. Das war mir vor ein paar Jahren neu gewesen das man Katzen, Kaninchen & sogar Meerschweinchen an die Leine nehmen kann. Sachen gibts.