Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Korrektur - doch nur ein Warzenbeißer-Weibchen

Korrektur - doch nur ein Warzenbeißer-Weibchen

321 10

Anneli Krämer


World Mitglied, Berlin

Korrektur - doch nur ein Warzenbeißer-Weibchen

Schade - es war keine Steppenbeißschrecke sondern doch nur eine kleine
Warzenbeißerin.... eine Nymphe im 5. Häutungsstadium -

Kommentare 10

  • GERDT GINGKO 15. November 2011, 19:42

    Die hellen Fühler und deren Länge sind ein weiteres Merkmal

    Von der anderen Art gibt es allerdings auch Nachweise südlich von Berlin

    LGG
  • Arne W. Lehmann 13. November 2011, 22:37

    Liebe Frau Krämer,

    Herr Gingko hat absolut Recht,
    es ist eine weibliche Nymphe von Decticus verrucivorus = Warzenbeißer, vermutlich im 5 Nymphenstadium. Merkmale sind der durchgehende Mittelkiel auf dem Pronotum (Halsschild) und der ganz gerade Legebohrer. Bei Platycleis wäre der Halsschildkiel nur in der hinteren Hälfte sichtbar und der Legebohrer wäre nach oben gebogen.
    Die Zeit passt auch hervorragend, bei uns in Brandenburg schlüpfen die ersten Warzenbeißer Anfang April und sind frühestens Anfang (dieses Jahr 07.06.2011 Treuenbrietzen) , meist aber erst Mitte bis Ende Juni erwachsen.

    Viele Grüße
    Arne Lehmann
    AK Heuschrecken Brandenburg
  • Kerstin Adam 11. November 2011, 22:44

    Ein Warzenbeißer ist es nicht, der hat schwarze Augen!
    MFG, Kerstin
  • GERDT GINGKO 11. November 2011, 22:38

    Schau mal unter
    Warzenbeißer
    Decticus verrucivorus

    LGG
  • Kerstin Adam 11. November 2011, 22:27

    Das ist wohl eine weibliche Steppenbeißschrecke.
    MFG, Kerstin
  • Wella 11. November 2011, 18:31

    Leider kenne ich ihn auch nicht, aber Du hast ihn sehr schön getroffen. Gefällt mir!
    LG und Dir ein schönes Wochenende!
    Wella
  • Dieter Goebel-Berggold 11. November 2011, 17:20

    Schön hast Du den hübschen Hüpfer aufgenommen.
    Gruß Dieter
  • Nikola D. 11. November 2011, 15:36

    +++++++++++++++++++++++++++++++
  • Hubertus R. Becker 11. November 2011, 14:33

    Flip..=)))
    Scherz beiseite. Schönes Bild - aber wie der heißt - keine Ahnung.
    Gute Besserung wünsch ich dir. Schnell gesund werden.
    LG Hubertus
  • Elsbeth I.M. 11. November 2011, 14:23

    der "Schwarz-grüne Ritter"....
    auf 12 Seiten meines Kosmos Insektenführers war er nicht vertreten.
    G. Elsbeth

Informationen

Sektion
Ordner Heuschrecken ua
Klicks 321
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 200.0 mm
ISO 800