Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Rudolf Kreisl


Free Mitglied

Kornburg - Wasserschloß in der Abendsonne

Weit zurück geht die Geschichte Kornburgs, bereits 1265 wurde Cunradus von Churnburg in einem Kaufbrief des Nürnberger Burggrafen erwähnt. Kaiser Karl IV bestätigte 1347 dem Heinrich von Kornburg den Lehenbesitz. Die Herren von Kornburg hatten den Kirchenschatz von Wendelstein, das Fischrecht in der Schwarzach sowie Wald und Berg des Kornberges inne.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 524
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz