Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rudolf Kellenberger


Free Mitglied, Goldach am Bodensee

Kornblume verdreht

Ich habe die Kornblume (Spinnblume) mit dem Programm Corel Photo-Paint verdreht. Die Einstellung war auf einer Umdrehung.

Kommentare 7

  • Marc Prager 3. Juni 2001, 12:48

    @Heine: leg mal 2 feine Gitter "ubereinander. Wenn Du sie leicht gegeneinander verschiebst, dann kannst Du ein Muster erkennen, welches durch die "Uberlagerung entstanden ist. "Ahnliche Effekte k"onnen dir passieren, wenn du Bilder in ein Pixel-Raster pressen musst, wie alle Bilder hier auf der FC. Liegen die Strukturen des Bildes in der Gr"ossenordnun eines Pixel, dann entstehen Muster, die im Original nun wirklich nicht drin waren :-( Technisch gesehen: Aliasing-Effekte durch Unterabtastung. Im Bild haben die unteren violetten Streifen ein Struktur die tats"achlich die Feinheit eines Pixels (oder 1/2, 1/4, ...) erreicht haben, daher ist so ein 'Auge' zu erkennen.

    @Rudolf mach das Bild doch noch einmal. Diesmal aber vor der Transformation auf mindestens doppelte Gr"osse skalieren (ich glaube zu sehen, du hast nur um den Faktor 2 unbterabgetastet:). Hinterher kannste wieder herunterskalieren.
  • Janko Cuden 3. Juni 2001, 10:37

    Das Bild hat eine tolle farbliche Wirkung. Ich hätte es aber unter der Rubrik" Was ist das" gesetzt. Weicher wäre schöner gewesen.
  • Markus Von Gruchalla 2. Juni 2001, 23:52

    ... muss mich Ingrid anschliessen, denn was man hier verdreht ist letztendlich egal. Arme Kornblume ! ;-)
  • Ingrid Bunse 2. Juni 2001, 23:33

    Ich kann mit solchen Spielerein wenig anfangen. Entweder komplett verfremdet (also auch die Blüte oben links) oder die Kornblume in voller Schönheit ohne Orkan. Letzteres würde mir wahrscheinlich besser gefallen.
  • Heine Christiansen 2. Juni 2001, 14:43

    Jetzt möchte ich`s wissen! Was sind Moiree-Effekte?
  • Marc Prager 2. Juni 2001, 14:29

    Das Vorschaubild gef"allt mir besser. Hier sind mir die Kanten zu scharf und auch so Moiree-Ahnliche Effekte zu sehen.
    Weicher w"are besser finde ich.
  • Gerd R. 2. Juni 2001, 14:23

    Tolles Ergebnis, gefällt mir gut.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 414
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz