Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Vogel..


Basic Mitglied, Neustadt in Sachsen

Koralle

... aber welche ???
Vielleicht kennt jemand die genaue Bezeichnung?

Kommentare 7

  • Maria J. 23. Oktober 2014, 15:43

    Ich weiß es auch nicht ... und gefunden habe ich
    so eine Koralle auch noch nicht.
    Sehr gelungen ist deine Aufnahme ...
    die sie in bester Schärfe und sehr schönem Licht darstellt!
    LG Maria
  • Joachim Kretschmer 21. Oktober 2014, 20:48

    . . ich finde das Motiv auch bestens gelungen . . . herrlich ist das Licht . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Gruber Fred 20. Oktober 2014, 19:24

    Das könnte schon hinkommen mit dem
    Grauen Korallenpilz (Clavulina cinerea).
    LG Fred
  • Hartmut Bethke 20. Oktober 2014, 19:23

    Bei der Bestimmung halte ich mich auch zurück, beim Lob für das Bild nicht. Lebendiges Licht und die Schärfe sind beeindruckend. Ein ganz feines Korallenportrait hast du hier präsentiert.
    LG Hartmut
  • Burkhard Wysekal 20. Oktober 2014, 19:19

    Korallen haben ihr Eigenleben und bilden eine große Familie. Da bin ich überfragt. In meinen Wäldern gibts eh nur die Steife Koralle.
    Sauber aufgenommen ...:-).

    LG, Burkhard

  • IngoR 20. Oktober 2014, 18:57

    Das könnte die graue Koralle sein. CLAVULINA CINEREA. Ist aber schierig zu sagen.

    Viele Grüße, Ingo
  • Pauschaltourist 20. Oktober 2014, 18:38

    Ja Jürgen, die Koralle kenne ich mit Namen auch nicht,
    Sieht aber ohne Namen auch gut aus.
    Gruß Siggi

Informationen

Sektion
Ordner Pilze, Myxomyceten
Klicks 279
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 4
Brennweite 100.0 mm
ISO 100