Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kopf einer Libellenlarve - für Matthias Zimmermann

Kopf einer Libellenlarve - für Matthias Zimmermann

669 15

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Kopf einer Libellenlarve - für Matthias Zimmermann

IXUS 300 durch ein Auflichtmikroskop aufgenommen, ca. 25-fache Vergrößerung

Kommentare 15

  • Sirko Glaetzer 10. September 2001, 10:50

    Nagut ich gebe mich geschlagen. Aber nur für heute. Ich habe auch ein Mikroskop und mal sehen was mir da unter die Finger kommt. Zum Foto kann ich nur sagen klasse Idee und Umsetzung. Schon erstaunlich, daß man eine Libellenlarve auf einem Fledermausfest fotografieren kann *grins* ...

    Gruss Sirko
  • Stefan Negelmann 9. September 2001, 21:04

    Vielen Dank für Eure freundlichen Anmerkungen:)

    @ hans...von oben...aber von unten beleuchtet..

    @ matthias:
    war bloß ein kleines Experiment...auf dem Fledermausfest in der zitadelle Spandau präsentieren sich immer Umweltgruppen...diesmal auch welche, mit Stereo-Mikroskopen, durch die sich Kinder (und IXUS-Träger *g*) Insektenlarven betrachten konnten...da habe ich mal versucht, ob es funktioniert, wenn ich die IXUS einfach im makromodus an den Tubus des Mikroskops presse...dafür fand ich das ergebnis ganz gelungen...

    Viele Grüße
    Stefan
  • Matthias Zimmermann 9. September 2001, 18:58

    hallo Stefan,
    jetzt blicke auch ich es :-)

    Ohne die Ränder und in SW hätte es evtl. noch besser gewirkt.
    Für eine 25 fache Vergrößerung erscheint es mir etwas klein.
    Da hätte man sich doch auf ein Auge oder so konzentrieren können.
    Matthias
  • Hans Nater 9. September 2001, 10:39

    Technisch gut.
    Ist das eine Ansicht von oben oder von unten?
    Gruss hn
  • Ulla Kulcke 9. September 2001, 9:18

    Wie der Besuch eines Alien, der sich in den Traum mogelt. Unheimlich und gut!
    gruss, ulla
  • Wolfgang Moersch 9. September 2001, 0:40

    @Wolfgang Schelm Langkau
    Heute krieg ich es aber knüppeldick!
    Da kommt mir gerade eine trollige Idee.
    Jetzt wo Stefan nicht mehr zuhört. Könnte man nicht auf die Schnelle - overnight - eine Sektion Libellen einrichten?
    Nee lieber nicht, bei 125 ist ihm hier keiner gewachsen, da würd ich meines FC-Lebens nicht mehr froh.
    N8 allerseits
  • Franz Schmied 9. September 2001, 0:33

    125 minus oder plus?
    Aber das Bild ist toll!
    Auch ich geh jetzt ins Bett,gute Nacht.
    Die Bildkritik mach ich morgen(zittere!)
    s-frz
  • Stefan Negelmann 9. September 2001, 0:19

    Wolfgang...so war das aber wirklich nicht gemeint...

    muß jetzt wirklich ins Bett, nach Jauch liegt mein IQ bei 125 (gerade hat er die Tabelle eingeblendet)...da müßte ich doch Photoshop eigentlich irgendwann begreifen?? :)))

    N8
  • Wolfgang Moersch 9. September 2001, 0:17

    Stefan:
    noch ein Punkt für Dich.
    Frage impliziert mich selbst zu wichtig zu nehmen - entLARVEnd schäm
  • Wolfgang Langkau 9. September 2001, 0:11

    @wm: Libellen sind ganz einfach die Dinger, die in Wasserwaagen eingebaut sind. Immer schön gerade halten. :-))
  • Stefan Negelmann 9. September 2001, 0:09

    Wolfgang:

    *ggg* meinst Du das mit der Dialektik oder mit dem Foto (Zufall)?...das mit dem Foto war jedenfalls keine grosse Schwierigkeit...

    Gute N8
  • Wolfgang Moersch 9. September 2001, 0:06

    Von Libellen verstehe ich nix, von Phototechnik ein wenig und da muß ich ganz einfach begeistert sein, in Dialektik habe ich meinen Meister gefunden!
    Nur ein Zufall?

    Gruß wm
  • Stefan Negelmann 9. September 2001, 0:06

    Wolfgang...ich dachte, sie kennt hier mittlerweile jeder:)) keine Ähnlichkeit vorhanden!!

    Gruß
    Stefan
  • Wolfgang Langkau 9. September 2001, 0:01

    Netter Versuch, ist das Ute?
  • Stefan Negelmann 9. September 2001, 0:00

    Jos, das war ein versuch, den ich mit Ute zusammen unternommen habe:)...ganz einfach.

    Gruß Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 669
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz