Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
959 8

Markus Grünthaler


Free Mitglied, Sulzbach-Rosenberg

Konverter III

Rohstahlabstich am Konverter III der Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg. Die Rohstahlpfanne wird vom Stahlübergabewagen unter den Konverter gefahren, nach dem Abstich vom Stahlwerkkran zur Weiterbehandlung zur VD-Anlage und zum Pfannenheizstand gebracht.
Aufnahme mit Olympus C-860L ohne irgendeine Nachbehandlung (das kann ich nämlich nicht)

Kommentare 8

  • Lina Meyer 1. September 2003, 10:27

    Schon mal überlegt wirklich ein Buch zu schreiben? Wäre doch für viele interessant oder? und die Fotos dazu hast du ja auch.... . :-)
  • Markus Grünthaler 31. August 2003, 23:28

    @Lina: Über diesen "Job" (für uns war es Berufung) könnte ich Dir ein Buch schreiben. Es war nicht immer das selbe Kabel aber wir hatten von diesen Stahlübergabewägen deren drei und die waren im Wechselbetrieb eingesetzt so das immer ein anderes Kabel dran war. Und war es nicht das Kabel dann streikte eben der Antriebsmotor oder .......!!!! Es war auf jeden Fall immer was los in der Flüssigphase. In 23 Jahren sammelst Du ein Menge Erlebnisse und tolle Geschichten die jede für sich des Niederschreibens Wert wäre.
  • Lina Meyer 31. August 2003, 23:15

    Hört sich nach nem klasse Job an. :-) Immer dasselbe Kabel... :-)
    Mir ist grad noch aufgefallen das ich die Pfütze toll finde, um das Foto mal noch weiter zu loben.
    Wahrscheinlich würde man nach meinem Schneidevorschlag auch gar nicht mehr so auf das Kabel gucken, und das wär ja Schade wo es doch dein Lieblingskabel ist. :-)
  • Markus Grünthaler 31. August 2003, 22:47

    @Lina: Du hast recht, hätte man wegschneiden können aber mir gefiel der bis in den Vordergrund so schön beleuchtete Träger der Konverterbühne.
    Ja das ist ein Kabel und noch dazu mein "Lieblingskabel"! Jedesmal wenn ich auf Reparaturschicht im Stahlwerk eingeteilt war und dann immer auf Nachtschicht wurde dieses Sch...kabel entweder abgerissen oder es brannte auf Grund von starken Roheisenspritzern ab. Die nächsten 5-6 Stunden kam dann keine Langeweile auf.
  • Lina Meyer 31. August 2003, 15:41

    Ich hätte den linken Teil bis zu dem Anfang von dem Kabel (?ist es ein Kabel?) weggeschnitten.
    Aber gefällt mir trotzdem gut, super Atmosphäre. Die Hitze kommt gut rüber, so als ob einem gleich der Monitor weggebrannt wird. :-)
  • Christian Brünig 30. August 2003, 22:49

    das ist schon eine Kontrasthölle. Aber wenigstens sehen wir das Teil jetzt noch mal in Aktion. Willkommen im Club! Mehr!
  • Markus Grünthaler 30. August 2003, 22:43

    @Jo: Besten Dank
  • Markus Grünthaler 30. August 2003, 21:39

    Mein allererstes Foto für die FC, ich bitte um Gnade!