Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
294 11

Botho Berg


Free Mitglied, Graz

Kontraste - I

Freistehender Panoramalift im Inneren eines Berges (02/12/2001) - Canon Powershot G2 / USM, Farbkorrektur und Blurring mit PS 6.0

Kommentare 11

  • Heide Hussong 21. Januar 2002, 19:37

    danke für die info!

    hab mich grad mal auf www.graz.at umgesehen. graz scheint ne sehr interessante stadt zu sein!
    und in diesem berg gibts einen dom?!

    aber ich will nicht zu sehr von deinem bild ablenken, das mir übrigens gut gefällt.
    vielleicht verschlägts mich da ja irgendwann mal hin ...
  • Botho Berg 21. Januar 2002, 19:13

    Der Lift ist Teil des Verkehrsverbundes und kann somit zu allen "christlichen Tageszeiten" (6:00-23:00?) benutzt werden. Das Foto wurde vom Fuß des freistehenden Liftes aufgenommen. Deswegen war auch eine ziemlich starke Perspektivkorrektur notwendig. Es gibt noch andere "nette" Orte im Inneren des Schloßberg, doch die meisten davon sind nur im Rahmen von Führungen zugänglich. Mehr dazu sollte eigentlich auf www.graz.at zu finden sein.
  • Heide Hussong 21. Januar 2002, 18:33

    noch eine frage wenn's erlaubt ist: zu welcher gelegenheit kann man da in den berg reingehen? icvh mein wie ein bergwerk siehts ja nicht grade aus???
  • Botho Berg 21. Januar 2002, 18:28

    Das Foto wurde im Schacht des Schloßberglifts in Graz (Österreich) aufgenommen. Die Farben wurden aber nachträglich in Photoshop verstärkt.
  • Heide Hussong 21. Januar 2002, 17:42

    sieht ja mal interessant aus.
    wo gibts denn so was?
  • Detlef Liebchen 17. Januar 2002, 9:33

    War ja auch nur analysiert und nicht kritisiert. Nein, die Nachbehandlung hat in diesem Fall aus meiner Sicht nicht geschadet ... Gruß Detlef
  • Roberto Rosselli 16. Januar 2002, 17:57

    ich find's trotzdem gut
  • Detlef Liebchen 16. Januar 2002, 17:15

    Dachte ich's mir doch ... *grins*
  • Botho Berg 16. Januar 2002, 16:40

    Uupps. Da hab ich in der Eile was verschwiegen. Klar war da noch was. Das Foto entstand aus einer sehr extremen Perspektive und wurde auch geometrisch "nachbehandelt". Der fast an Escher erinnernde Stiegenverlauf im linken oberen Eck verrät es ganz eindeutig ...
  • Detlef Liebchen 16. Januar 2002, 16:23

    Gefällt mir gut ... und da sind dur PS nicht noch zusätzliche Verzerrungen hinzu gekommen?

    Gruß Detlef
  • Roberto Rosselli 16. Januar 2002, 16:12

    krasses Bild, einfach nur genial

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz