Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
818 7

Konservenkost

Da mich bei diesen Temperaturen ( aktuall -16°C) keiner zum Airport kriegt, gibt es mals etwas aus 2008, als es noch deutlich wärmer war.

Die N163AT war Ende März die letzte Maschine, die ich mit meiner kleinen Digicam erlegt habe und gleichzeitig die letzte Tristar, die ich überhaupt live gesehen habe :-(((((((

Hab das Bild neu bearbeitet, denn das Original war eine mittlere Katastropfe :

Für die Interessenten (leider waren keine anderen Einstellungen möglich):
17,5 mm Brennweite, 1/192s, Blende 10,1, ISO 50

Ich hoffe,es gefällt euch, freue mich aber wieder über jede Kritik!

LG Sven

Kommentare 7

  • Michaela E. Domitzi 6. Januar 2009, 16:25

    Um das Foto beneide ich dich - eine echte Schönheit dieser Flieger
    LG Michaela
  • Jenso 6. Januar 2009, 16:23

    Die Nachbearbeitung kannst Du als "Perfekt" ansehen!

    Gruß Jens
  • Marcus Valentin 6. Januar 2009, 15:57

    Mensch was hatten wir in Leipzig schon Glück gehabt. Ja die ATA leider ist diese Airline Pleite gegangen.
    Schöne Erinnerung die Du uns hier zeigst, fein eingefangen die Tristar.
    VG Marcus
  • Det Hoffmann 6. Januar 2009, 15:35

    Maschine und Nachbearbeitung ist beides großes Kino,
    Fantastisch !

    LG Det
  • S. Klatt 6. Januar 2009, 13:11

    Die Tristar ist mir leider nie vor die Linse gerollt bzw. geflogen. Der Zuschnitt gefällt mir gut und die Nachbearbeitung ist Dir gut gelungen.

    Grüße ... Stefan
  • Markus Adank 6. Januar 2009, 12:19

    Einfach nur irre das Gerät!
    Gruß Markus
  • HolgerundSusi 6. Januar 2009, 9:46

    Hast aber gut hingebracht, Respekt. Ja, die ATA ist nun auch Geschichte, Schade. LG Holger