Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Günter Schneider


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

konkurrenz für hawi (?)

als ich heute im wald war, hab ich viele tiere getroffen.
leider fehlten die von hawi gewohnten erklärungen.
deshalb weiß ich gar nicht so genau, was ich da eigentlich fotografiert hab.
vielleicht kann hawi (oder sonsteiner) das ja nachtragen.
danke.

Kommentare 15

  • Günter Schneider 23. November 2003, 1:05

    übrigens: licher hat sich nicht gemeldet !
    werde demnächst anderes bier saufen/äh: kaufen
  • Günter Schneider 24. September 2001, 15:27

    @ theo: das mit dem wein hatte ich doch irgendwie überlesen. stell dir vor: im ganzen riesigen festzelt gab es KEINEN wein. an alkoholischen sachen hatte man die auswahl zwischen licher-bier !
    vielleicht hieß es deshalb auch bierzelt ?

    @ hawi: mal sehn, ob sich licher meldet.
  • Hans-Wilhelm Grömping 24. September 2001, 9:33

    Günter, ich komme gerade aus dem Wald zurück und lese, bevor ich ins Bett gehe, deine Fotomail.
    Ein erster Tipp: Auch nachträglich kann dir dieses Foto sicher noch den verdienten Werbevertrag einbringen, also keine Scheu, nach Licher schicken ( vorher noch durch den Eisvogel ergänzen rechts auf dem Licher Stand platziert mit einem Glas Pils am Schnabel), Kerze anzünden und dann wird´s wohl klappen.
    Präparierte Tiere haben gegenüber den echten einige Vorteile. Sie stehen still und lassen sich zu Gruppen zusammenfügen, die in der Natur durch die Unverträglichkeit dieser Geschöpfe untereinander nicht zustande kämen (wie auch in der Literatur Gruppenzusammenstellungen existieren, die im realen Leben keinen Bestand hätten wie Gruppenbild mit Dame z.B.).
    Ein weiterer Vorteil der präparierten Tiere: Sie verlangen keine Honorare, nicht einmal Kost muss gewährt werden (bei 3,50 DM für ein kleines Pils ein nicht zu verachtender Vorteil). Dir eine angemehme Pirsch und weiterhin kratives Schaffen wünscht Hawi
  • Ute Allendoerfer 24. September 2001, 9:25

    *ggg* lange geschaut.. bin ohne Erklärung nicht drauf gekommen.. nur das es zusammen gebastelt war.. aber was wollen wir denn.. manche Menschen leben ja auch im Fernsehen... und meinen es sei die Wirklichkeit.. Lieben Gruss Ute ;-))
  • Günter Schneider 24. September 2001, 1:15

    theo, vielleicht ist das wahrscheinlich alles relativ relativ.
  • Günter Schneider 24. September 2001, 1:09

    @ carsten: ganz vergessen: danke für das schöne gedicht ;-)
    jetzt fehlen noch 3-4 andere ......
  • Günter Schneider 24. September 2001, 0:41

    @ heinz:
    hawi ist anscheinend schon im wald oder im bett oder was weiß ich wo. ich hatte gehofft, er hätte sich nochmal eklärend dazu geäußert (da er sich so gut mit "wildlife" und dergleichen auskennt). also übernehm ich das jetzt. ist ja schließlich auch mein "werk".

    ich dachte, aus hawi's erster anmerkung hätte man sich schon "was" denken können:
    "....so viele Tiere bei einem einzigen Waldspaziergang...." und
    "....musst ja mucksmäuschenstill ..."

    also: (es gibt wahrscheinlich mehrere lesarten dieses werkes)
    aber ganz einfach: die tiere sind genauso real und lebendig wie der wald hinter der L...-werbung !!!
    der wald ist an einer festzeltwand hinter der L...-werbung aufgemalt;
    die tiere sind ausgestopft in einem anderen zelt ausgestellt. das ganze ist am sonntag auf einer messe in gemünden (wohra) fotografiert.
    duch den "künstlichen" wald wollte ich einen hinweis auf die "künstlichen" tiere geben. um das ganze noch deutlicher zu gestalten, habe ich die reklame im vordergrund des waldes gelassen.

    ich habe weder von der messe noch von licher noch von gemünden noch von sonst einem irgendetwas für dieses vermeintliche werbefoto bekommen.
    im gegenteil: ich mußte für jedes kleine glas licher 3,50 dm bezahlen ;-((
    ---
    alle unklarheiten beseitigt ? ;-)
  • Günter Schneider 24. September 2001, 0:04

    heinz - einen moment bitte noch !
    ich hoffe, hawi übernimmt die erklärung - auch, wenn das foto nicht von ihm ist und er auch nicht bei der aufnahme dabei war.
  • Heinz W. 23. September 2001, 23:59

    Günter, dann erklär mir doch bitte mal was das Licher Bier da soll.
    Ist ja keine weggeworfene Dose sondern eine saubere Werbung.

    Ist nicht bös gemeint
    H1,
  • Carsten Corleis 23. September 2001, 23:48

    Zu unten links fällt mir ein altes Gedicht von Blödelbarde Otto ein:

    Der Auerhahn, der Auerhahn,
    der schaut mich ziemlich sauer an...
    Das stört mich nicht, weil ich jetzt penne,
    und zwar auf seiner Auerhenne!

    ;-)
  • Günter Schneider 23. September 2001, 23:41

    ohhh heinz, jetzt hat sich meine vorige anmerkung mit deiner überschnitten.
    mein sponsor kann dies sicherlich finanzieren----WENN er mein sponsor wäre ! aber leider :-(((
  • Günter Schneider 23. September 2001, 23:38

    @ hawi:
    1. keine ursache. hat mich nix gekostet.
    2. ich bin eigentlich immer still. da kann man ne menge kennenlernen.
    3. das mit dem "sponsor" stimmt leider nicht.

    @ roland: auch wenn dieses werk nicht von hawi stammt, kann er es aber sicher besser erklären als ich ;-)
  • Heinz W. 23. September 2001, 23:30

    Günter, warum Hawi oder ein anderer, dein Sposor wird doch wohl in der lage sein das zu finanzieren oder?
    Gruß
    H1,
  • Roland K. Mettel 23. September 2001, 23:29

    Das ist aber ein wildes Durcheinander.
    Ist bestimmt nicht ernst gemeint.
    Naja ...

    Beste Grüße von Roland
  • Hans-Wilhelm Grömping 23. September 2001, 23:10

    Günter, ich bin platt!
    1. Weil du mir die Ehre gibst in einem deiner Bildtitel aufzutauchen. Danke!
    2. Weil du so viele Tiere bei einem einzigen Waldspaziergang fotografieren konntest. Du musst ja mucksmäuschenstill durch den Wald geschlichen sein. Respekt!
    3. Weil du endlich einen Sponsor gefunden hast, der dein ambitioniertes fotografisches Schaffen mit den nötigen finanziellen Mitteln unterstützt. Glückwunnsch! Gruß Hawi

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 178
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz