Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Komm und küüss misch (Gedanken eines Pferdes)

Komm und küüss misch (Gedanken eines Pferdes)

350 9

C.L.T.


Free Mitglied

Komm und küüss misch (Gedanken eines Pferdes)

Ich musste soo lachen als ich dieses Bild aufgenommen habe das ich mir dachte:
das muss ich hier reinstellen

Kommentare 9

  • C.L.T. 12. Juli 2013, 21:46

    Danke danke =D
  • Frederick Mann 12. Juli 2013, 9:26


    ;-)))))))

    toll !!!
  • C.L.T. 11. Juli 2013, 22:45

    Jup^^
    jetzt hab ichs verstanden :)
    aber sie hat ja auch vor die hälfte ihrer Kau- und Beißflächen ihre Zunge geschoben XD
    also von daher kann man das auch schnell mal verwechseln^^
  • citrussweets 11. Juli 2013, 22:36

    Die Dreiecke... ich meinte die Beiß- / Kauflächen haben ein Muster, das hier Dreieckig aussieht (;
    Wenn sie schon älter ist, dann kann es auch sein, dass ich das verwechselt hab, dass die Kauflächen erst oval scheinen und dann eckiger werden.
    Weißt du was ich meine? ^^'
  • C.L.T. 11. Juli 2013, 18:41

    Jej xD
    endlich weiß ich ob das so muss oder sie Karies hat.
    Meine Familie sagt, sie ist irgendwas über 15 Jahren alt.
    also eigentlich gar nicht mehr soo jung^^ sie hat auch schon 2 Pfohlen bekommen und sieht nicht mehr ganz so jung aus.
    citrussweets: was meinst du mit Dreiecken?

    Danke für die Komplimente wegen des Fotos^^
  • citrussweets 11. Juli 2013, 1:04

    @Tina S

    Das Gebiss ist komplett in Ordnung, keine Sorge. Die Verfärbungen sind normal, ebenso das Muster der Schneidefläche, das für mich gerade so scheint, als sei es das Gebiss eines jungen Tieres, da da "Dreiecke" zu sehen sind, die werden im Alter oval.
    Die Zähne eines Pferdes wachsen ja das ganze Leben lang und sind dadurch robuster. Sie müssen vielleicht manchmal nach geschliffen werden, wenn sie zu schnell wachsen und sonst zu lang werden, aber wenn man nicht gerade zu viel Zucker oder Äpfel/süße Birnen füttert ( was auch Diabetes hervorrufen kann! ) , bekommen sie auch kein Karies.
  • Tim S. 10. Juli 2013, 8:24

    Kenne mich mit Pferden absolut nicht aus, aber ist das Gebiss noch in Ordnung??? Hat das Pferd nicht Zahnschmerzen? Ernst gemeint!

    Viele Grüße
    Tim
  • Joerg. Fischer 10. Juli 2013, 7:18

    Nur wenn es vorher Zähne putzt. :-D
    LG Jörg
  • Bild123 9. Juli 2013, 22:31

    schöner schnappschuss :)

Informationen

Sektion
Ordner All and Nothing
Klicks 350
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W120
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 5.4 mm
ISO 125