Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
komm endlich runter zum spielen

komm endlich runter zum spielen

407 9

komm endlich runter zum spielen

Tommy möchte Nici zum rumtoben animieren
aber er ist ihr zu ungestüm

das is mein Stöckchen
das is mein Stöckchen
Sabine Orth-Schweflinghaus

Nici im Karton
Nici im Karton
Sabine Orth-Schweflinghaus

Kommentare 9

  • Roland Epper 19. Juni 2006, 15:50

    Der sieht aber sehr nach Bully-Mix aus... !! lg roland
  • S. Silvia 29. Juli 2005, 20:35

    Toll festgehalten, kann mir vorstellen das die beiden viel Spaß miteinander haben.
    Lg. Silvia
  • Miriam Und Stephanie 25. Juli 2005, 20:06

    sieht aber nicht so aus als würde sie zum spielen kommen, ob er ihr ein bißchen frolic abgibt? vielleicht klappt es dann ja mit dem nachbarn :-)
    Schönes foto, gefällt mir sehr gut!!!
    Lg Stephanie
  • Inge-Lore Hebbel 25. Juli 2005, 17:45

    Aber verhungern tut da keiner, ne? :-) Soooviel Futter, da wird das schon noch was werden.
    Unser Kater wird auch immer abgeschleckt von Maya, und das mag er gar nicht. Ist sicher klug oben zu bleiebn.
    VG I.-L.
  • Karin Mohr 25. Juli 2005, 17:15

    Armer Rusty - er wird lernen müssen, dass Katzen ihren eigenen Kopf haben.
    Schöner Schnappschuss von den Beiden!
    Gruß Karin
  • Clarissa G. 25. Juli 2005, 16:15

    Mensch dein neuer Mitbewohner ist ja kräftig gewachsen. Schade, dass die Mietze nicht mit ihm spielen will. Aber unsere Stubentiger haben halt ihren eigenen Kopf. Schöne Momentaufnahme!
    lg Clarissa
  • Roland Stumpf 25. Juli 2005, 16:09

    ochh wie lieb er mit dem schwanz wedelt
    und nici spielt nicht mit
    echt ein spielverderber

    ein seltsames zimmer hast du
    der teppich liegt bei der wand an den schränken an und bei dir sind links und rechts bestimmt 10 cm frei
    *grübel*

    gruß roland
  • Manfred-Dieter Kretschmer 25. Juli 2005, 13:57

    Sehr schön und klasse wir erwartungsvoll er da sitzt und wartet.
    Der Blick deiner Katze ist aber auch sehr vielsagend ;o))
    Lieben Gruß
    Manfred
  • Matthias Endriß 25. Juli 2005, 13:48

    Das kenne ich von einer Bekannten auch. Die hatte zwei Katzen und einen ganz alten Hund. Mit dem kamen die Katzen prima klar. Dann starb Willi, und mit Dodi kam ein ganz junger, ungestümer Hund ins Haus. Das konnten die Miezen gar nicht ab, und Dodi wollte gar nicht verstehen, warum niemand mit ihm spielen will... ;-)))
    LG Matthias