Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Linnartz


Pro Mitglied, Euskirchen

Komisch, was? (gelöst von Wiili Schäfer)

Tja, was ist das bloß?

Kommentare 17

  • Wolfgang Linnartz 4. April 2011, 9:53

    @Willi: Da kam doch wieder der kriminalistische Spürsinn zur rechten Zeit. Es ist die Einwegspritze von vorne stumpf aufgenommen, den Schärfepunkt auf das Gehäuse gelegt. In der Auflösung ist der Schärfepunkt auf die Nadelspitze gelegt. Was die Blendengröße und die Entfernung zum Aufnahmeobjekt doch ausmachen.

    @alle: Danke für's Miträtseln.

    LG + eine schöne Woche

    Wolfgang
  • Willi Schäfer 2. April 2011, 22:19

    Da war doch mal eine Einwegspritze als Rätsel. Vielleicht ein Teil davon?
  • Wolfgang Linnartz 2. April 2011, 18:07

    Aahh, ich sehe, Willi ist auf dem richtigen Weg und Toni hat sich ihm bereits angeschlossen. Ja, Medizin ist schon die richtige Fährte. Aber was ist es jetzt genau?

  • Toni.27 2. April 2011, 10:26

    ein Einmal Medikament/Augentropfen ,Kosmetik oä ?
  • Lalita. 2. April 2011, 9:59

    Zahnseidenspender?
  • Willi Schäfer 1. April 2011, 22:41

    Kunststoff, Einweg, Medizinbedarf?
  • Wolfgang Linnartz 1. April 2011, 22:14

    @Toni.27: Da ist kein Strom dran, braucht es auch nicht. Es ist nicht eingebaut, sondern frei beweglich. Man kann es überall hinlegen und es hat einen Nutzen. Vielleicht kann man es auch als Deko nutzen, aber ich glaube, dass es nach Gebrauch eher weggeworfen wird.
  • Toni.27 1. April 2011, 22:03

    ist denn da Strom dran ?
    ist es wo eingebaut ?
    hat es einen Nutzen ? oder eher Deko
  • Wolfgang Linnartz 1. April 2011, 21:53

    @Toni.27: Nein das alles ist es auch nicht.
  • Toni.27 1. April 2011, 21:43

    eine LED ,Fotozelle ,Lampe ,Sensor ?
  • Wolfgang Linnartz 1. April 2011, 21:35

    @alle: Danke für die ersten Antwortversuche. Es ist nicht annähernd das dabei, was es ist. Es ist sehr schwer zu erraten. Also eine kleine Hilfe: Das Teil ist relativ klein, das Foto ein Makro. Die Schärfentiefe macht es schwer, auf die richtige Antwort zu kommen. Trotzdem bin ich auf weitere Vorschläge gespannt.

    LG + einen schönen Abend.

    Wolfgang
  • Schiefer Hubert 1. April 2011, 19:30

    Könnte auch ein Glastintenfass sein, oder? Die Farbnuancen in dem Foto gefallen mir sehr gut.

    Schade dass du und Moni gestern nicht zu Jazz-Abend kommen konntet.Wünsch euch gut Reise nächst Woche.(übrigens war bei meinem letzten Foto(Moose) war doch keine Anmerkung von dir)
  • Willi Schäfer 1. April 2011, 7:33

    Oder der Glasstopfen in einer Flasche von oben?
  • Andreas E.S. 31. März 2011, 23:26

    Eine viereckige Flasche mit Glasstopfen?
    VG Andreas
  • Willi Schäfer 31. März 2011, 22:56

    Weinkühler von unten?
    LG Willi