Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anderl Rodoschegg


Free Mitglied, Markt Rettenbach

Komet P17 Holmes

4" TMB Apochromat 800mm f:8
Canon EOS 10D

14 Aufnahmen zwischen 5sec und 50sec
Stack mit Images Plus - Rest Photoshop

Kommentare 12

  • Mayr Bernd 13. März 2008, 13:57

    gefällt mir auch sehr gut.
    LG
    Bernd Mayr
  • Michael Wendl 5. November 2007, 10:13

    Hallo Anderl,

    eine sehr schöne Aufnahme.
    Heut' müssen wir das Wetter wieder
    ausnutzen nach dem bewölkten Wochenende.

    Gruß

    Michael
  • Sebastian Lyschik 3. November 2007, 17:41

    Hallo Reinhard,

    keine Lichtjahre ... eher Lichtminuten. Die Bahn des Kometen verläuft zwischen Mars und Jupiterbahn ... deswegen benötigt er für einen Umlauf um die Sonne auch nur 6-7Jahre!
    So ist es besser die Entfernung in AE (astronomischen Einheiten) anzugeben. 1AE bezeichnet die mittlere Entfernung zwischen Erde und Sonne, d.h.: 1AE = ca. 8Lichtminuten = 149.600.000km. Der Komet bewegt sich in einer Entfernung von 2,053AE (sonnennächster Punkt seiner Bahn) bis 5,181AE (entferntester Punkt der Bahn zur Sonne).
    Die Entfernung von der Erde beträgt im Moment ca. 1,65 AE und er entfernt sich weiter ...

    LG Sebastian
  • Reinhard... 3. November 2007, 16:35

    Bin begeistert, wiviele Lichtjahre der wohl entfernt ist!?

    LG
    Reinhard
  • Sebastian Lyschik 3. November 2007, 14:33

    Hallo Anderl,

    ein super Bild vom Holmes, ich bin ziemlich traurig das ich wegen des schlechten Wetters die Entwicklung von Holmes nicht selbst weiter visuell beobachten und fotografisch festhalten kann ...
    Er soll ja nun auf 30' angeschwollen sein (das Vollmondscheibchen hat auch haargenau 30' zum Vergleich für alle die mit den Zahlen nicht so gut was anfangen können). Zudem entwickelt sich nun ein deutlicher Schweif der auch schon in Aufnahmen festgehalten wurde ... schaut mal hier
    http://hubble.heim.at/holmes-2.htm

    oh man man, hoffentlich wird das Wetter nochmal besser, solange berausche ich mich an euren tollen Aufnahmen ;-)

    @Hans: der Komet ist nachwievor mit dem unbewaffneten Auge im Sternbild Perseus zu sehen. Er hat schon seit Tagen eine Helligkeit von 2.3 mag (mal ein grober Vergleich ... das entspricht ungefähr der Helligkeit des NordpolarSterns ... nur mal soo als grober Anhalt). Ein Trend in der Helligkeit nach oben oder unten ist im Moment nicht auszumachen!

    LG Sebastian
  • Anderl Rodoschegg 3. November 2007, 14:13

    Hallo Roland,

    wieso ein Fragezeichen? Lass das einfach weg ;-), pack Deine Sachen und komm her.

    LG Anderl
  • Roland Altmann 3. November 2007, 13:40

    Hallo Anderl, tolles Bild vom Kometen. Da fällt mir ein, wollte ich nicht mal in eure Gegend kommen? Vielleicht packe ich ja mal mein Teleskop und wir machen uns eine gemütliche Nacht?
    lg Roland
  • Anderl Rodoschegg 3. November 2007, 12:19

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen :)

    @ Hartmuth: 1.11. gegen 23h MEZ

    LG Anderl
  • Hartmuth Kintzel 3. November 2007, 11:44

    Viel besser geht es nicht.
    Die Brennweite passt optimal für die momentane Größe des Kometen. Vom Kern bis in die schwachen Bereiche der Koma ist alles gut zu erkennen.
    Den hast Du am 01.11. aufgenommen. - oder?

    Grüße Hartmuth
  • Claus-Dieter Jahn 3. November 2007, 7:15

    Jetzt scheint etwas Bewegung in die Koma zu kommen.
    Bei mir regnet es seit gestern,deshalb umso schöner von Dir ein aktuelles Bild zu sehen.
    Gefällt mir sehr gut Deine Aufnahme!
    Gruß Cl.-D.
  • Hans Pondorfer 3. November 2007, 0:01

    Irgendwann war der doch mit bloßem Auge zu sehen ? dachte ich hätte da am Wochenende was gehört, aber dann leider nicht geschaut :-(
    So guck ich ganz banausig auf Dein Bild von Holmes.
    Laßt's Euch gut gehen.
    LG Hans & H.
  • Arno M 2. November 2007, 23:03

    versteh ich nix von :-)
    scheint aber gut zu sein *g*