Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph Breithaupt


Free Mitglied, Offenburg

kollegen bei der arbeit

miss germany wahl 2003.
mir ist das ein rätsel, warum fotografen dazu neigen so zusammen zu arbeiten.
sind fotografen vielleicht rudeltiere?
schönen tag
christoph

Kommentare 7

  • Christoph Breithaupt 9. Dezember 2005, 13:01

    hallo markus,
    dieses foto wollte ich dir noch zeigen...
    misswahl
    misswahl
    Christoph Breithaupt

    gruss
    christoph
  • Christoph Breithaupt 8. Dezember 2005, 0:31

    jo.
    das stimmt!!
    kollege
  • Markus Benk 8. Dezember 2005, 0:27

    Haha, ich glaub das war der gleiche termin.
    Miss Germany 2003
    Miss Germany 2003
    Markus Benk
  • Christoph Breithaupt 5. August 2005, 21:55

    die jungs waren auch völlig schwachsinnig! links und rechts war genügend platz zum fotografieren und es gab auch die besseren bilder, weil man kein sicherheitspersonal vor sich hatte. ein AP fotograf sagte mal zu mir " gehe nie dahin wo alle fotografen hinrennen, sonst lieferst du die gleichen bilder"
    schöen gruss
    christoph
  • Frank Socha 5. August 2005, 21:21


    Fotografen sind keine Rudeltiere - sie sind von Natur aus Einzelgänger, denn sie sind Raubtiere. Und mit denen haben sie gemeinsam, dass sie sich da aufhalten, wo ihre Beute in Rudeln auftritt - dort kann es schonmal vorkommen, dass sie in Gruppen jagen. Dann können sie ihre Beute besser in die Enge treiben...

    ;-)

    PS: so möchte ich nie arbeiten müssen...

    frenk
  • Oliver Sa 30. Juli 2005, 21:15

    schön erwischt - man sieht - damals war digital noch noch etwas teuerer ;-)
  • Th. Schober 30. Juli 2005, 21:04

    Super Arbeit. Und der Text - grins ;-)

    LG, Tommy