Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
4.400 22

Judith Kernen


Free Mitglied, der wunderschönen Schweiz....

Kolibri

Kolibri an einer Fütterungsstelle vor unserem Hotel. Es ist ein warhaftes Geduldsspiel... absolut nicht einfach diese fliegend zu fotografieren... bis man fokussiert hat, sind sie bereits wieder an einem anderen Ort :(

Kurz zur Erläuterung:
In Costa Rica kommen 52 Arten vor. Wegen den Schmuckfedern, die besonders beim Männchen sehr farbenprächtig sind, wurden Kolibris im 20. Jahrhundert erbarmungslos gejagt. Auffällig ist ihr schwirrender, hummelähnlicher Flug, bei dem Sie ihre Flügel bis zu 200x (!) in der Sekunde auf und ab bewegen. Dabei können sie wie ein Hubschrauber in der Luft stehenbleiben. Ihre Nahrung besteht aus Insekten, die sie im Flug fangen oder Nektar, den sie wie Insekten aus den Blüten sauben.

Danke fürs Anschauen und Kommentieren!

Kommentare 22

  • Lucas Eberspächer 20. Oktober 2013, 15:16

    sehr sehr toll
  • Carina Block 12. Januar 2009, 19:56

    Ich kann auch nur gratulieren zu dem Foto! Kolibris sind wirklich sehr flink. Kleiner Tipp: Sie schlagen nur 80 Mal in der Sekunde mit den Flügeln. Aber das ist ja auch schon eine Menge, wenn man so ein Tierchen ablichten will! Nur in der Zeit der Balz kann es tatsächlich vorkommen, dass sie den Flügelschlag auf 200 Mal pro Sekunde erhöhen. Das ist jedoch der absolute Ausnahmezustand.
    Ich habe noch nie einen sitzenden Kolibri gesehen. Schönes Bild!
    Grüße, Carina
  • uschi pluskwik 3. Juli 2007, 11:50

    Ja,da kann ich nur Gratulieren ,wunderschön
    gruss ,Uschi
  • Karl Herrling 11. Juni 2007, 21:19

    sehr schöne und gelungene Aufnahme,tolle Farbe,Licht und Schärfe !

    Gruß Karl
  • Manfred N. 9. Juni 2007, 23:04

    Ein herrliches Bild!
    Super fotografiert!
    Schön bearbeitet!
    L.G. Manne
  • Oliver Sterchi 1. Juni 2007, 17:38

    Mein Lieblings Vogel, mal sehen ob ich den auch erwische.
    Den Kolibri hast du Toll erwischt Schöne Farben mit weichem hintergrund.
    Gruss Oliver
  • Hanne L. 31. Mai 2007, 21:40

    Wow, den hast du klasse erwischt! Ein herrlicher Piepmatz in faszinierenden Farben.
    Liebe Grüße, Hanne
    Kolibri im Nebelwald
    Kolibri im Nebelwald
    Hanne L.
  • Sonja Haase 29. Mai 2007, 17:24

    Ein sehr schönes Foto. Die leichte Überstrahlung wurde ja schon angesprochen, aber ich bin von dem Foto begeistert, da ich weiß, wie schwierig es ist, Vögel zu fotografieren. Und ansitzen werden diese kleinen, flinken Gesellen bestimmt nicht oft. Gratuliere Dir zu dem tollen Foto. Viele liebe Grüße, Sonja.
    ( Ich könnte es auch nicht besser)
  • n o r B Ä R t 29. Mai 2007, 17:17

    Sehr schön von der Pose und vom Hintergrund.
    n o r B Ä R t
  • Gabi M. 29. Mai 2007, 9:06

    Staun, staun...wenn die Vögel so schön still sitzen bleiben, dann habe ich auch eine Chance mit meiner Cam :-))...klasse Schnitt nebst Schärfe noch dazu, auch der Rahmen gefällt mir!
    LG Gabi
  • Uli Hoffmann 28. Mai 2007, 13:39

    Da staun ich aber. Ich habe die Vögel nich nie im Ruhezustand gesehen.
    Fein fotografiert.
    LG
    Uli
  • Alessandrina Künzi 28. Mai 2007, 11:17

    wow den hast du schön erwischt!
    Lg aless
  • Thomas Herzog 27. Mai 2007, 22:49

    mein neid sei dir gewiss :-)

    war ja leider mit beginn der regenzeit in costa rica und dementsprechend war das licht. habe eigentlich nur 1 x in monteverde kolibris sehen dürfen . . . die fotos sind alle für die tonne.

    das nächste mal gehe ich garantiert früher im jahr.

    tolles licht und die qualität absolut in ordnung.

    :-) thomas
  • Sir Hoggle 27. Mai 2007, 19:02

    diese kleinen flinken kerlchen sind immer wieder ein herausforderung und pruefen die geduld des fotografen.
    trotz des gegenlichtes hast du das voegelchen schoen in pose erwischt und die schaerfe auf den kopf gerichtet.
    auch die freistellung gefaellt mir soweit, da ein zu homogener hintergrund den bezug zur natur verfaelscht. gestaltung ist ebenfalls i.o., da das tierchen schoen in der diagonale sitzt. einzig ist das gefieder rechts etwas zu ueberstrahlt, was den farben ein wenig abkoemmlich ist.
    Reisebereitschaft...
    Reisebereitschaft...
    Sir Hoggle

  • Silvia Krebs 27. Mai 2007, 17:26

    ....und dennoch hats gereicht um ein herrliches Bild zu machen.....;-)
    Deine Geduld hat sich gelohnt!
    lg Silvia