Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Gröning


Pro Mitglied, Bad Nauheim

Kokon Nebel

IC 5146, oder Kokon-Nebel, ist die Bezeichnung dieses kosmischen Nebels im Sternbild Schwan. Dominat ist hier der rot leuchtende ionisierte Wasserstoff. Aber auch dunkle Nebelbänder (Staubwolken) zieren den Nebelkomplex.
Für die Aufnahme habe ich bereits im Dezember 2010 einen 20 Zoll Cassegrain (Sternenwelt Vogelsberg) bei einer Brennweite von 5000 mm benutzt. Die verwendete CCD-Kamera war eine SBIG STL 11000 M. Gesamtbelichtungszeit betrug 2 Stunden (Summe aller Kanäle, LRGB).

Kommentare 4

  • Mayr Bernd 2. April 2013, 18:31

    Gewaltige Coconnebelaufnahme von dir Walter.
    Lg Bernhard
  • Helmut Herbel 2. April 2013, 16:58

    Schön den Kokon auch mal mit großer Brennweite zu sehen !

    LG Helmut
  • Walter Gröning 1. April 2013, 16:59

    Hallo Rainer,

    sind schon 20 Zoll. Mit 12 Zoll bei 5m Brennweite würd e man sich wahrscheinlich tot belichten.
    Grüße walter
  • Rainer Kuhl 1. April 2013, 11:18

    Hallo Walter,
    als wäre man mitten drin ;-)
    ist schon sagenhaft was ein 12" mit 5000mm
    hervorbringt!!
    Gefällt mir sehr gut!
    Gruß
    Rainer