Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elektrohexe


World Mitglied, Zürich

Kohlrabi-Apfel-Salat mit Mandelblättchen

Das Foto ist nicht perfekt, dafür schmeckt der Salat wirklich megafein :)

Rezept unter: http://chnueppelwiibli.wordpress.com/2012/04/08/kohlrabi-apfel-salat-mit-mandelblattchen

Zutaten:
2 junge Kohlrabis
2 kleine rotschalige Äpfel
2 EL geriebene Mandeln oder Haselnüsse
1 Becher Sojajoghurt
2 EL Veginaise
½ EL geriebener Meerrettich
2 EL Sonnenblumenöl
1 Zitrone
Salz, Pfeffer und Zucker nach Belieben

2 EL Mandel- oder Haselnussblättchen

Zubereitung:
Die Mandel- oder Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett bei wenig Hitze rösten. Dabei gelegentlich wenden. Für die Sauce den Joghurt mit der Veginaise, dem Meerrettich und dem Öl gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Äpfel waschen und in Stifte schneiden. Zitrone auspressen und den Saft auf die Apfelstifte träufeln damit sie nicht braun werden. Kohlrabis mit einem Sparschäler schälen und dabei holzige Stellen entfernen, ebenfalls in Stifte schneiden. Kohlrabi- und Apfelstifte mit den geriebenen Mandeln oder Haselnüssen gut vermengen. Die Sauce unterrühren. Salat auf Tellern anrichten und mit den Mandel- oder Haselnussblättchen garnieren.

Tipp: Für eine noch knackigere Variante die geriebenen Mandeln weglassen und die gleiche Menge geröstete, grob gehackte Sonnenblumenkerne untermischen.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 556
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 55.0 mm
ISO 100