Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albizia-Foto


Pro Mitglied, Krefeld

Kohlmeise (Parus major)

Die Kohlmeise (Parus major) ist eine Vogelart aus der Familie der Meisen (Paridae). Sie ist die größte Meisenart und in Europa am weitesten verbreitet.
Ihre Nahrung ist sehr vielfältig, jedoch werden meist hauptsächlich Insekten und deren Larven sowie pflanzliche Nahrung wie beispielsweise Samen oder Nüsse gefressen. Nester werden in Baumhöhlen, Nistkästen oder anderen Hohlräumen gebaut und meist zwischen sechs und zwölf Eier hineingelegt.

Bei uns im Garten nisten sie in einem Nistkasten und die Eltern haben derzeit hochgradig mit der Versorgung der Jungen zu tun - ich würde sagen sie haben richtig Stress!

Kommentare 33

  • Schneeball 9. Mai 2014, 21:37

    Wunderbare Aufnahme in einem feinen Licht
    und schönen Farben. Sehr schön der Blick und
    der Glanz im Auge.
    LG Edi
  • Mic Michels 7. Mai 2014, 17:52

    Ein ganz süßer Vogel!

    LG Mic.
  • Peter Jasche 7. Mai 2014, 17:31

    Ein hammermäßiges Bild - besser geht nicht !
    VG. Peter
  • FOTO-BERNY 6. Mai 2014, 8:57

    genau im richtigen Moment perfekt abgelichtet!
    fein präsentiert!
    gefällt mir sehr gut!
    +++++
    gr. fb
  • ev@w. 3. Mai 2014, 19:36

    ein ganz ausgezeichnetes und wunderschönes tele in bester schärfe !!
    auch die farben sind sehr natürlich wiedergegeben !!
    eine KLASSE aufnahme !!
    lg ev
  • Manfred.B 3. Mai 2014, 0:14

    Wunderbar eingefangen, ich mag solche Tieraufnahmen. Es ist doch immer wieder schön zu beobachten was solch kleine Vögelchen alles leiten um ihre Jungen groß zu bekommen. Ein toller Treffer, Gratulation!
    Liebe Grüße Manfred!
  • Inge Köhn 29. April 2014, 21:18

    Eine feine Szene hast Du hier eingefangen - gefällt mir
    LG Inge
  • Eifeljäger 29. April 2014, 13:02

    Start frei zur Futtersuche, sehr gut am Flugloch erwischt.
    Gruß, Franz
  • Nikon Ikone 29. April 2014, 9:22

    Schön erwischt, das Glück hatte ich bisher noch nicht.
    Liebe Grüße Inge
  • Fleur 51 28. April 2014, 16:08

    Fantastisch hast Du die Meise erwischt.
    Hier im Garten ist das Gleiche zu beobachten. Die Eltern fliegen hin und her um die Schnäbelchen zu füllen.
    LG und eine gute Woche,
    Elfi
  • Claudio Micheli 28. April 2014, 13:23

    Splendida realizzazione.
    Ciao
  • Rm Fotografie 28. April 2014, 12:37

    kukuk..du kleine meise
    karl heinz hat dich ganz fein ins bild gesetzt

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Karin S...aus NRW 28. April 2014, 12:01

    die hast du sehr schön erwischt im Moment ist da was los lg karin
  • Andreas14057 28. April 2014, 11:52

    Feine Aufnahme, ein schönes zu Hause hast du euren Meisen gegeben. Wie die Amsel auch so ein Vogel den es früher alle Nase lang gab, der heute aber seltener ist... Wenn sich das Wetter hält hält ggf. auch der Stress an und sie schieben im Spätsommer ein zweites Gelege hinterher ...
    LG Andreas
  • Angela Höfer 28. April 2014, 11:29

    toll präsentiert

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 443
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Unknown (128) 150-500mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 500.0 mm
ISO 1600