Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Karl


World Mitglied, Köln

köln Hbf, halle I. = wie alles begann

Gut, wenn man ein paar Träume hat. Einer von meinen ist das ultimative Foto der Kölner Bahnhofshalle. Auf dem Weg dorthin gilt für mich: Eine 1000 km lange Reise beginnt vor meinen Füßen.

Kommentare 4

  • Gabriela Ürlings 1. November 2001, 18:06

    Dieses Bild ist mir im Ganzen etwas zu dunkel und ist nach meinem Geschmack auch nicht das Beste Deiner Serie...sprich: die anderen finde ich wirklich viel besser.
    Hier ist das Licht sehr einheitlich, keine Schatten und so auch weniger Spannung. Das Motiv als solches gibt nicht so wahnsinnig viel her und so ist Licht ein sehr wichtiger Faktor. G.G.
  • Holger Karl 1. November 2001, 12:51

    in der tat habe ich genau dieses bild mal entfärbt, da säuft es völlig ab. außerdem hänge ich an der roten rolltreppenampel und der beleuchteten zeile unterhalb.
    aber ich werde die möglichkeit im auge behalten, danke :-) ww
  • Holger Karl 31. Oktober 2001, 14:04

    Hallo Heinz,

    dann drücke ich es nochmal anders aus: der Weg zueinem Foto, das keine Wünsche mehr offen läßt, ist weit, aber die ersten schritte sind nicht weniger spannend und wichtig als die letzten. jetzt?

    gruß WW
  • Heinz Schumacher 31. Oktober 2001, 13:55

    Hallo Walter,

    irgendwie kann ich DeinenAusführungen nicht ganz folgen!

    Gruss Heinz