Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Köcherbäume einmal anders ...

Köcherbäume einmal anders ...

9.362 75 Galerie

Frank D.B. Brüning


Free Mitglied, Bremen

Köcherbäume einmal anders ...

Die Frau des Fotografen hatte sich mal wieder tierisch gelangweilt und aus Verzweiflung selbst zur Kamera gegriffen - das ist dabei herausgekommen.
(Seitdem darf sie nicht mehr...).
Details: ein Foto meiner Frau Carol; Köcherbaumwald bei Keetmannshoop; Nikon F70 mit Sigma 18-35mm/3,5-4,5.

Kommentare 75

  • Monique LEROUDIER 25. März 2009, 18:22

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  • Chris König 27. Januar 2005, 19:01

    Whooooaaaa!!

    Einfach geiles Bild!!
    Respekt!


    Ich will unbedingt wieder nach Namibia "seufz"!

    Viele Grüße
    Christian
  • The Globetrotter 5. Januar 2005, 12:59

    Das Bild ist ein Traum :o)

    > >> >>> Welcomme to >>> the GAIA GALERIE
  • Rüdiger Bartsch 20. Februar 2004, 21:30

    Herzlichen Glückwunsch! Das Mittige find ich sehr passsend.
    LG Rüdiger
  • Frank D.B. Brüning 20. Februar 2004, 14:22

    Ich finde es toll, wenn erfahrene Fotografen sich mit meinem Bild auseinandersetzen.Es ist für mich eine Bereicherung. Die Stimmung ist alleine durch die Unterbelichtung entstanden.
    VG Carol
  • Frank D.B. Brüning 20. Februar 2004, 12:33

    Natürlich nehme ich das nicht persönlich, Fragen und Lernen ist ja immer auch Sinn und Zweck der FC. Daher hätte ich ja auch gerne mal die Stimmen der Contras gehört bzw. gelesen, welche Kritikpunkte bei ihnen zu einer Ablehnung führten, z.B. miese jpg-Qualität (stimmt), vorderer Bereich zu schwarz und zu dominant, d.h. den Horizont noch etwas nach unten setzen (stimmt auch) oder Baum zu mittig (finde ich zwar genau richtig so, aber ist Geschmackssache), etc. Es gibt sicher einige Kritikpunkte, aber wenn die keiner schreibt, kann man auch nix besser machen.
    VG Frank
  • Pius Maier 20. Februar 2004, 11:57

    ;) ... links unten ist ja auch schon etwas Abendrot zu sehen. O.k., und der Baumstamm ist im Bereich der Sonne nicht durch Überstrahlung und Brechung eingeengt. Krass.
    Die Fragen stelle ich ja nicht in aggressiver Absicht. Ich möchte was dazulernen, und stoße dabei auf Dinge die mich wundern - was nur, passieren kann, wenn eine tatsächliche Auseinandersetzung mit dem Bild erfolgt.
    Ich möchte auch gerne unterscheiden, zwischen der Aussage, ein Bild gerne sehen zu wollen, es toll zu finden, und der 'fachlichen' Kritik, die zu immer besseren Bildern verhelfen soll. Diese sollte sich von 'gegenseitigem Beweihräuchern' unterscheiden. Ein harter Spruch fürwahr, aber ich würde auf das 'Hochgelobtwerden' verzichten, wenn ich dadurch meine Fähigkeiten nicht erweitern kann.

    Nicht persönlich nehmen und nix für ungut ;)
  • Frank D.B. Brüning 20. Februar 2004, 11:39

    @ Pius: Es war spätnachmittags und das Foto ist als totale Gegenlichtaufnahme mitten in die helle Sonne fotografiert worden (quasi Silhouettenprogramm). Nur durch das Verdecken der Sonne durch den Baum war dieses Foto überhaupt so möglich. Die Rotfärbung des Himmels setzt erst recht spät in der klaren namibischen Luft ein. Es war definitiv keine EBV im Spiel, falls Du das meintest - das Originaldia könnte ich Dir gerne zeigen.
    VG Frank
  • Pius Maier 20. Februar 2004, 11:30

    Eine wirklich sehr interessante Stimmung!
    Wo gibt's denn die Sterne, die vom Horizont bereits angefressen, noch immer als gleissend weiße Sonnen den Himmel erhellen ...
    ... sicher, die Stimmung ist toll - nur, für mich ist da so manches nicht stimmig.
  • Frank D.B. Brüning 19. Februar 2004, 14:28

    @ Andreas
    Nein, zum Stative schleppen haben wir meistens keine Lust. Und wie schon oben erwähnt, hat sie das Foto tatsächlich mit ihrer eigenen Kamera gemacht.
    VG Frank
  • Andreas Haus 19. Februar 2004, 14:07

    heftig heftig!

    schenk ihr ne kammera.. und schau das ihr öfters langweilig wird :D
    sie hat en fläre ;) ne künstlerin... ist das foto mit stativ gemacht?
  • Andrea . Chris H. 19. Februar 2004, 8:16

    Gratuliere, echt stark.
    lg
    Christian
  • Armin M. 19. Februar 2004, 8:10

    herzlichen glückwunsch. echt super das bild :o))
    lg armin
  • Frank D.B. Brüning 18. Februar 2004, 23:43

    Herzlichen Dank an alle Voter. Wir freuen uns sehr über das erste Sternchen, denn das erste ist das schwerste.
    Besonderer Dank geht daher an Volker für den Vorschlag.
    Carol hat nun 100% ihrer hier gezeigten Fotos in der Galerie. Wie auch ich finde, eine recht akzeptable Quote.
    Noch zum Schluß: Wo sind eigentlich die Contras geblieben ?
    Frank

    Dank Eurer Begeisterung bin ich jetzt richtig motiviert, und im Urlaub werde ich von nun an meine eigene Fototasche anstatt die meines Mannes herumschleppen. Nochmals danke an Alle...
    Carol

    Witzbold !!! Hör auf, unsere Ehegeheimnisse auszuplaudern !
    Frank
  • Johann Bernreiter 18. Februar 2004, 23:28

    gerade die mittige aufteilung ist der hammer.
    zweimal daumen hoch! und gratulation!
    jo

Informationen

Sektion
Klicks 9.362
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 18. Februar 2004
180 Pro / 143 Contra

Öffentliche Favoriten