Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Yvonne Reeb


Free Mitglied, Kelsterbach

Kommentare 3

  • Manuela Justmann 7. August 2010, 19:47

    Hallo Yvonne,

    die Perspektive ist doch schonmal ok. Seitlich vielleicht noch etwas wegschneiden - vor allem so, dass das Objekt der Begierde nicht unbedingt in der Mitte des Bildes hängt sondern vielleicht aus der linken unteren Ecke kommt!?

    Vermutlich hätte ich versucht, eine kleinere Blende zu nehmen, wenn ich den kompletten Fruchtstand (sind keine Blütenknospen) hätte zeigen wollen. Passt aber schon einigermaßen. Ein Makroobjektiv brauchst Du für solche Aufnahmen noch nicht unbedingt...

    LG Manuela
  • La Bea 7. August 2010, 13:55

    Welches Objektiv benutzt du gerade? Für so Nahaufnahmen sind Makro-Objektive gut. Auf diesem Bild ist die Schärfe schon viel besser, auch die Perspektive finde ich schön. Links vielleicht ein bißchen anhand eines Bearbeitungsprogrammes abschneiden, dann wirkt es nochmals anders.
    Viel kann ich dir nicht helfen, da ich selbst noch nicht soviel weiß, aber ich kanns ein bissl probieren, falls das für dich okay ist.
    Gruß Bea
  • Yvonne Reeb 7. August 2010, 12:18

    Hallo zusammen, kann mir jemand tipps geben wie ich am besten solche Bilder in Zukunft mache. Ich bin etwas eingeschrängt da ich nicht hinstehen kann und auch nicht in die Knie gehen kann (Rollstuhlfahrer). Auf welche Einstellung muss ich achten und welches Objektiv ist dafür geeignet? Danke schon mal
    yvonne