Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Knödelwaden ...

..sind wieder in ;-) Stolz trägt jeder Knödelwadenträger das zur Schau, was er hat. Jahrzehntelanges Training, ein eiserner Willen und Selbstdisziplin zeitigen solche drallen Ergebnisse.

Kommentare 39

  • Manuel Gloger 21. Mai 2014, 12:03

    Man(n) schaut wohl nie nach unten, da der Bierbauch im Weg ist. ;- )
    LG Manuel
  • Maria J. 19. Mai 2014, 11:11

    Alle 3 vermitteln eine Standfestigkeit, wie man sie hier in Berlin nur selten zu sehen bekommt .. ;-)
    Für die rechten Wadenschoner hat wahrscheinlich
    ein ganzes Schaf dran glauben müssen ...
    LG Maria
  • Cornelia Schorr 15. Mai 2014, 17:01

    Ha, der Herr rechts muss seine hochtrainierte, empfindliche Wadenmuskulatur schön warm halten ;-)

    LG conny
  • Anne Rudolph 11. Mai 2014, 14:19

    das wäre doch was für den allseits bekannten Wadenbeißer:-))) Ganz schön drall die bayerischen Beine
    lg anne
  • Renate Friedrichsen 10. Mai 2014, 19:07

    Herrlich deine Zusammenstellung der ausdrucksstarken Waden :) So könnte ich mir die Beine der sieben Zwerge bei Schneewittchen vorstellen.
    LG Renate
  • Ruth U. 9. Mai 2014, 19:10

    Den Begriff kannte ich bisher nicht, aber er ist total zutreffend, wahrscheinlich gibt es da einige Männer, die drauf stehen, naja im wahrsten Sinne tun sie's ja, aber ich meine auch im übertragenen Sinne und um solche Knödelwaden zu bekommen, trainieren sie jahrelang die Wadenmuskulatur, wie langweilig würden die bayerischen Stutzen wirken, wenn die Waden flach wären, erst die Knödelwaden machen einen Bayern zu einem echten bayerischen Mann ... auch sporttreibende Männer erreichen durch Training die besondere Knödelform der Waden, aber mal ganz ehrlich, Männer in Strumpfhosen mit Knödelwaden, das sieht doof aus. :-))
    LG Ruth
  • Marina Luise 9. Mai 2014, 17:12

    :))) - herrlich - solche Radlerwaden finde ich auch immer wieder schön! ;)
  • monro Monika Rohlmann 9. Mai 2014, 12:40

    So was nennt man in Bayern "Haxen" *g*
    Ist schon lustig, was einem da so alles vor die Linse kommt....
    Wieder mal ein "typischer" Günter!
    LG Moni
  • Rob. Mueller 7. Mai 2014, 22:03

    Auf so eine Idee kommt aber auch nur der Günter :-)
    Gruß
    Robert
  • Iris Linder 7. Mai 2014, 21:56

    Könnte man auch Knuddelwaden sagen ;-),
    lG Iris
  • Doris H 7. Mai 2014, 14:53

    ;-)))) ich lache mich kaputt, eine schlimmer als die andere, vor allem mittig :-)))...aber ich sage ja ..jedem tierchen sein pläsierchen.

    LG Doris
  • renako 7. Mai 2014, 12:22

    wenn man überlegt , es gab eine zeit da war es hoch
    erotisch die waden einer frau zu sehen !!

    http://www.youtube.com/watch?v=e4Kd-8MdJLI
    liebe grüsse renate
  • Annemarie Quurck 7. Mai 2014, 10:11

    ... aua ... das tut weh

    lg annemarie
  • Redpicture 6. Mai 2014, 23:08

    prächtig.
  • Klaus Duba 6. Mai 2014, 21:54

    Hm Günter ich dachte schon du hast da ein "selfie" von dir geknipst! Bei dem Pensum, was du mit der Petra abspulst, müsste sich das doch langsam bemerkbar machen ooooder?*gg
    Aber im Ernst: der gute Mann rechts außen beweist Mut zur Lücke! Vielleicht wird das der Trend im Sommer! ;-)
    LG
    Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 467
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz