Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Knallig ...

... rot ist mitunter der Kammpilz, vor allem, wenn man ihn mit einer LED - Lampe anstrahlt. Hätte auch ein Blitz sein können, aber den kann man nicht so gut kontrollieren in seiner Wirkung - zumindest ich nicht. :-)

Canon G 3

Kommentare 12

  • Stefan Traumflieger 23. August 2004, 22:40

    der Rahmen gefällt mir richtig gut so (ganz ehrlich) - da bist du also auch am designen ;-)

    Ist schon ein faszinierender Einblick - die genannten Assoziationen einer Explosion oder Korallenriff kann ich gut nachempfinden - ich warte jetzt auf meine wasserdichte LED-Lampe mit Laserpointer. Mal sehen, was da für ein Schabernack rauskommt.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Manfred Bartels 21. August 2004, 16:33

    Ich hab nun auch zwei solch kleiner Lampen.
    Allerdings kann ich noch nicht so recht etwas damit anfangen.
    Und weil momentan keine Pilze da sind kann ich auch nicht richtig üben.
    Hier ist Dir ein gutes Ergebnis gelungen. Durch den Einsatz der Lampe scheint es als würde der Pilz von innen heraus leuchten.
    Die entstandenen Schatten lassen ihn zusätzlich plastisch erscheinen. Das gibt der Aufnahme einen zusätzlichen Reiz.
    Gefällt mir gut.
    Gruß Manfred
  • Frank Moser 20. August 2004, 21:55

    @all: Mann, nur Lob, kaum Kritik! Aber für diese Lobe danke ich Euch herzlich.
    Arne hat natürlich gemerkt, daß der untere Rand fehlt - ich auch, aber erst nach dem Hinweis! Tut mir leid - ist halt passiert.
    Zum LED - Licht: Vor einigen Monaten habe ich mich Stefan Traumflieger gegenüber etwas kritisch geäußert zum Einsatz solcher Lampen, obwohl ich da schon etliche Wochen eine im Fotogepäck dabei, aber nie benutzt hatte. Mittlerweile denke ich etwas anders über den Einsatz solcher Hilfsmittel. Ich halte ihn für genauso legitim wie Blitzgeräte. Vielleicht denken ja Einige anders darüber, ich werde sie jedenfalls weiter benutzen, allerdings nur zum Aufhellen, weniger um "Effekte zu haschen".

    Euch allen ein erholsames Wochenende!
    Gruß Frank.
  • Cornelia Schorr 20. August 2004, 17:33

    Super, das hätte ich nur gern deutlich größer!!!
    Sieht aus wie ein Korallenriff!
    LG conny
  • Beat Bütikofer 20. August 2004, 13:10

    Tolles Bild mit diesen Farben und den Nadeln im Vordergrund. Hätte dieses Gebilde gar nicht als Pilz erkannt und nicht reklamiert wenn Du "Korallenriff" als Titel gewählt hättest.
    Gruss Beat
  • Arne We. 20. August 2004, 8:35

    Habe auch sofort an eine Koralle denken müssen.
    Echt toll die Farben!
    Unten scheinst Du den Rahmen vergessen zu haben!? :)
    Oder zeigt er ihn bei mir nur nicht mit an?
    Auf jeden Fall wieder ein tolles Pilzbild von DIr!
    Liebe Grüsse
    Arne
  • ILO NA 19. August 2004, 22:37

    Eine ganz tolle Farbe, der Pilz sieht aus wie eine Koralle. Tolles Foto.
    lg Ilona
  • JörgD. 19. August 2004, 22:17

    Ihr (siehe Stefan) arbeitet ja inzwischen mit allen Mitteln ;-)
    Muß ich jetzt aufrüsten?
    Hat was von einem Korallenriff.
    Grüße
    Ded
  • Angelika H. 19. August 2004, 22:13

    wahnsinnsfarbe.
    lg angelika
  • Jürgen Wagner 19. August 2004, 22:09

    Mit allen Tricks wird hier gearbeitet :-) Hat sich aber gelohnt.
    Grüße, Jürgen
  • Karl G. Vock 19. August 2004, 22:07

    Was für eine Farbe;so habe ich diesen Pilz noch nicht gesehen.
    Klasse.

    Gruß Karl
  • Friedel Schmidt 19. August 2004, 21:46

    Wieder eine klasse Pilzmotiv von dir, sieht beim ersten Anblick wie eine gewaltige Explosieon aus.
    LG. Friedel