Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kloster von Maulbronn

Kloster von Maulbronn

14.675 128 Galerie

Stefan Zimmermann


Basic Mitglied, Karlsruhe

Kloster von Maulbronn

Taste "F11" (IE6) verhilft bei kleiner Monitorauflösung zur Vollansicht.

Canon EOS-1D Mark II
EF 24-70 mm 1/2.8 L USM

ISO 100
1 Sekunden
Blende 8.0
31mm (KB)

High Dynamic Rang Foto

Das Foto für die FC wurde nur aus einem einzigen Foto erstellt. Man sieht endlich den vollen Dynamikumfang vom Sensor und was dieser im Stande ist darzustellen.

Der Trick ist die 12bit Daten geschickt in 8bit zu konvertieren. Es hat keinen Sinn einen größeren Dynamikumfang auf einem normalen System darstellen zu wollen. Die Fotos sehen dadurch nur sehr flau aus.

Ich Frage mich warum die Kamerahersteller kein Tool dafür programmieren können.

Wer in dieses Thema mal rein schnuppern will sollte am besten hier mit probieren:
http://www.ict.usc.edu/graphics/HDRShop/

Es gibt sehr viel Literatur im Internet zu finden. Und nicht nur dieses Programm…

Hoffe es gefällt ein wenig?
Ach Ja das sind Chorstühle :-)

Kommentare 128

  • Tekla-Maria 2. September 2012, 21:38

    ich finds richtig KLASSE !!!!
    im Kloster
    im Kloster
    Tekla-Maria
  • FotoGen 19. April 2005, 15:56

    Woah dieses Bild hat eine ganz irre Tiefe! :D Ich hätt aber trotzdem ge-contra't :p mir steht der Kerzenleuchter nich mittich genuch... *g* sorry is ne Macke von mir...
  • Olaf Marquardt 18. April 2005, 1:16

    technisch beeindruckend...
    Gratulation !

    Grüße
    -Olaf-
  • Stefan Zimmermann 8. April 2005, 16:01

    @Stefan L: Wenn Du scheinbar alles so genau technisch kennst wo ist dann das Problem selber ausdruckstarke eigene Fotos zu liefern? Ich wundere mich da doch schon etwas. Vielleicht gehört doch etwas mehr dazu als Fotos nur mit 0 und 1 zu analysieren. Denke mal drüber nach.

    Schau mal aufs Ergebnis ;-) Warum sollte ich beleidigt sein? Du hast da nur etwas verdreht das so nicht stimmt. Ganz im Gegenteil. Ich freue mich wie gesagt auf das Ergebnis hier sehr.
  • Stefan Zimmermann 4. April 2005, 22:15

    @Stefan L: Ich hab mich etwas gewundert wie Du auf diese Aussage kommst mit der Bearbeitung, Durchzeichnung usw.

    Dafür hab ich mir erlaubt Deine Fotos genauer anzuschauen.
    Mir fällt dabei sehr auf das die Histogramme bei Deinen Fotos um ca. 20-30 Helligkeitswerte nach rechts verschoben sind! Und das leider bei fast allen.

    Du bearbeitest Deine Fotos nach Deinem Monitor zu sehr nach Seheindruck. Dadurch dass Dein Monitor die Fotos zu kontrastreich darstellt ist die Folge davon dass die Histogramme alle unnatürlich verschoben sind. In Deinen Fall alle wie oben gechreiben um 20-30 Helligkeitswerte nach rechts.

    Das ist auch der Grund warum Du dieses Foto von mir als nicht gut durchgezeichnet definierst. Die Hellen Bildstellen auch als Überstrahlt erscheinen.

    Tipp: Einen neuen Monitor kaufen oder aber richtig nach Histogramm arbeiten!

    Mann sieht auch dass Du Deine Fotos deswegen oft mit der Lichter/Schatten Funktion bearbeitest. Um an Deinem Monitor durch den zu starken Kontrast einen passablen Eindruck zu bekommen.

    Bei mir und am Histogramm sehen Deine Fotos leider flau aus. Dazu kommt ein grauer Lichtschleier der die Kontraste zusätzlich verschlechtert.

    Wenn Dir 200 Autos auf Deiner Autobahnspur entgegenkommen fahren natürlich alle anderen in die falsche Richtung :-)

    Grüße
    Stefan
  • Ich glaubte die Welt zu entdecken 27. März 2005, 20:37

    gibbet nüscht mehr dazu zu sagen! :-)
  • Jürgen Broscheit 27. März 2005, 13:55

    Herzlichen Glückwunsch!

    VG
    Jürgen
  • Jens Stad 27. März 2005, 13:02

    Sehr beindruckend und gelungen. Sehr Detailreiches Bild und ohne Verzerrungen durch Weitwinkel, gefällt mir sehr gut.

    bye Jens
  • Stefan Zimmermann 27. März 2005, 0:50

    @All: Dankeschön :-)
  • Horst Fischer 26. März 2005, 14:06

    Hallo Stefan,

    Gratulation zu dem Bild. Ich bewundere bei Dir die Art und Weise , wie Du Dich auch der fotografisch, technischen Seite herstelltst. Das Thema Dynamik-Umfang ist für mich ein Buch mit 7 Siegeln. Vielleicht kannst Du mir da mal ein kleine wenig mit Linkhinweisen auf die Sprünge helfen ?

    Erst einmal schöne Ostertage.
    Gruß Horst
  • Wolfgang Sch. 26. März 2005, 13:49

    Glückwunsch zum "Osterstern" :-)
    Gruß aus Berlin und fröhliche Ostern, Wolfgang
  • Michael Gillich 26. März 2005, 13:34

    Gratulation!
    lg MIKE
  • Malte Reiter 26. März 2005, 12:34

    na welch zufall;)
  • Stephan Zahn 26. März 2005, 12:29

    Die Bildqualität ist beeindruckend. Ich fang schon mal an zu sparen.......

Informationen

Sektion
Ordner Schlösser
Klicks 14.675
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie

Öffentliche Favoriten