Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Klingender Moselländer

Klingender Moselländer

1.764 8

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

Klingender Moselländer

Die DB-Ära war auch die Zeit der salopp genannten "Säuferzüge" vom Rhein und der Mosel südwärts nach Südtirol zum Törgellen (oder Torkeln, je nach dem, wie viel man abkriegt ;-).
Diese Sonderzüge versprachen immer eine interessante Bespannung, sprich eine 110. Die Baureihe 110 war Ende der 1980er im Regelbetrieb München südwärts runter so gut wie gar nicht zu erleben, sind man mal von den Autoreisezügen von Frankfurt nach Salzburg im Sommer ab.

Die 110320-9, welche am 10.09.1987 um 13.40 Uhr von München nach Rosenheim den Sonderreisezug "Klingender Moselländer" bespannt, war damals noch blau lackiert. Gegenüber dem Auslieferungszustand wies sie die unschönen "Klatte-Lüftungsgitter" auf, die im Gegensatz zum durchgezogenen Lüftungsband der Lieferung auf mich sehr unruhig wirkten.

Der Aufnahmeort Pfadendorf / Eisendorf ermöglicht hier durch den hohen Baumwuchs keine Aufnahmen mehr.
Entweder muss man sich heute nach links begeben

oder
Filzenschüsse machen

Das Sommermärchen geht ..
Das Sommermärchen geht ..
Laufmann-ml194


Die 110320-9 sollte vom BEM erworben werden, die DBaG hat diesen Verkauf untersagt und so ist die 110320-9, die in den letzten Jahren wieder in München stationiert war, im Februar 2012 verschrottet worden.
---------------------------------

Kommentare 8

  • KBS 705 (3) 10. September 2012, 18:29

    Solche Züge sind mir völlig unbekannt, daher ist das für mich schon ein interessantes Bild.

    Wahrhaftig ein tolles Zeitdokument!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • markus.barth 9. September 2012, 10:33

    Auch die hier schon vorgenommenen Entfeinerungen gehen auf Kosten des runden Gesamtbildes der Lok.

    Tolles Zeitdokument.

    1978 bild 1
    1978 bild 1
    markus.barth
  • Roni Kappel 9. September 2012, 2:36

    Hallo!

    Schön! :-)

    lg,
    Roni
  • Maschinensetzer 8. September 2012, 22:54

    Das waren noch Zeiten! Blau hat immer etwas "gehobenes" an sich, nicht umsonst gibt es den Begriff "Kaiserblau" und natürlich "Himmelblau".

    Ein schönes altes Foto! Neben der durchgehenden Lüfterreihe hat sie auch die Griffstange verloren.
    Blaue Nacht in Köln Hbf
    Blaue Nacht in Köln Hbf
    Maschinensetzer

    Viele Grüße
    Thomas
  • Dieter Jüngling 8. September 2012, 22:47

    Auch wenn diese Epoche der DB für mich nicht zugänglich war, gefällt mir hier nicht nur die Lok mit ihrem Zug sondern auch das Motiv an sich.
    Gruß D. J.
  • Andre24V 8. September 2012, 22:11

    In Blau sind die einfach nicht vorhanden in meinem Gedächniss. In Grün schon eher. Bin einfach nicht alt genug :)

    vg
  • Fri Lo 8. September 2012, 22:08

    Ach die Lokträume meiner Jugend.....
    VG
    Fritz
  • rail66 8. September 2012, 20:10

    Jö schön waren sie, die blauen Bügelfalten.