Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
333 5

fotosuenden.


Free Mitglied, Lüneburg

kleinfrieden

statt kleinzukriegen
will ich dich kleinfrieden
dich nicht bezwingen
sondern bewillwollen
statt zermürben
soll aus uns ein mürbeteig
werden aus dem arme ragen
die uns wild massieren

auf die knie schicke
ich dich mit einem funken
sehnsucht in den augen
und einer nicht fehlenden
befehlenden stimme

ich und wir
werden uns konsumieren
bis zum ausverkauf
an allen schlangen vorbei
bis weit nach
den öffnungszeiten

wir mündlichen
ohne etwas zu sagen
bringen uns neue
berührungsdialekte bei
drücken mit unseren
körpern stempel aufeinander
und notizen die ein
leben lang haften sollen

wir werden niemals
zurückkommen
wir werden uns niemals
an gestern erinnern
wir wollen nur voran
schreiben
in uns
an uns
bis zum ende
unserer texte

Kommentare 5

  • Weltensammlerin 23. Juli 2007, 15:28

    Setzt mich, den Maler, Zeichner und Radierer, den
    Illustrator und Denker icht auf den Olymp, sondern
    laßt michhier unter
    euch: meinesgleichen.
    Berachte, was ich noerte und erkennt
    meine Zeit, dass sie euch
    diene zur Belehrung
    überdie eure.

    diese Zeile passen einfach wunderbar, wie ich finde *lächel*
  • I arkadas I 21. Mai 2007, 14:22

    .. nachtrag..
    mags bild dazu..
    vergess ja manchmal.
    vor lauter nachdenken.
    mitdenken.
    mir die bilder anzuschauen.. ;-)
  • I arkadas I 21. Mai 2007, 14:21

    ..der letzte satz..
    einfach schööön..
    und eigentlich kann man das was ihr gerade so fühlt, nicht in bessere worte fassen als hier..
    eine andere art der liebeserklärung..
    eine die ich wirklich gerne hab..
    eine
    bis zum ausverkauf..
    nach den öffnungszeiten.

    .. mags wort übrigens..
    kleinfrieden...


    lghannes
  • Mad Moiselle 21. Mai 2007, 12:38

    ogott was macht die liebe einen wuschelig... *lach*
  • Dani Zobaida 21. Mai 2007, 11:59

    Mag ich sehr......
    Bild und Text!!!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 333
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz