Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Hemmi


Free Mitglied, Zürich

Kleines Ungeheuer

Das kleine Tierchen ist ca 0.5 cm "gross". Es hat so wunderbar stillgehalten, dass ich es anfangs gar nicht entdeckt habe.

Sony F717 - Canon 250D - Umkehrring - Pentax 50mm

Kommentare 5

  • BoRabbit 11. August 2003, 23:50

    ich hätte mir die Schärfe bis zum Hintern der Kleinen gewünscht, ist aber vielleicht nur Geschmackssache.
    Schönes Bild!
    Gruß, Stefan
  • Markus Hemmi 11. August 2003, 22:29

    @ Angela,

    das tierchen hat schon acht beine - die vorderen zwei liegen fast aufeinander

    @ Jan Bu,

    es sieht schon verdammt lustig aus, wenn ich im Garten rumkrieche und nach allem Kleinen ausschau halte. p.s Abstand zum Objekt ca 2cm

    cu

    markus
  • Jan Bu 11. August 2003, 22:12

    Schönes Makro und witzige Kombination der Hardware. Stell ich mir gerade bildlich vor. Kannst du davon nicht mal ein Foto machen? ;-)
    Gruß
    Jan
  • Angela Doerks 11. August 2003, 22:06

    Es sieht aus wie eine Spinne, aber ich sehe nur 6 Beine! Der Bildaufbau gefällt mir und der Schärfeverlauf! Ausserdem finde ich die Farbverteilung spannend.

    Liebe Grüße
    Angela
  • PAUL H. WEISSBACH 11. August 2003, 22:04

    Dein kleines Ungeheuer ist eine Krabbenspinne die mit ihren weit ausgebreiteten Fangarmen auf Beute wartet.
    Ein sehr schoenes Makro dieser winzigen Spinne.
    Gruss Paul