Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „kleines Brett . . grosse Gedanken“. .

. . in der Welt . . in der Kriege keinen Tropfen Blut kosten . .

Wo man sich . . aus unterschiedlichsten „Lagern“ . . in unterschiedlichsten „Posen“ . . neben/gegenüber sitzt . . und das vis a vis kaum bemerkt . . zu sehr ist man auf den „Gegner“ und seine „Attacken“ konzentriert, . . versucht man zu erahnen, was er vor hat, welchen „Zug“ er als nächsten setzen wird . .

. . „kleines Brett . . grosse Gedanken“. . . in der Welt . . in der Kriege keinen Tropfen Blut kosten . .

http://de.wikipedia.org/wiki/Schach
http://de.wikipedia.org/wiki/Spiel
http://de.wikipedia.org/wiki/Krieg

Kommentare 17

  • Antonio Spiller 3. September 2007, 22:30

    Schöne Szene.
    LG Antonio
  • Gerlinde Weninger 3. September 2007, 20:46

    Toll gesehen und fein interpretiert!
    liegrü gerlinde
  • Helga a.m.H. 3. September 2007, 15:39

    köstlich anzuschauen die Beiden - und fein Dein Text dazu!

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Rob Z. 3. September 2007, 1:33

    diese art fotos gefallen mir am besten von dir,mfg,rob
  • Wolfgang Weninger 2. September 2007, 21:10

    ein sehr ruhiges Foto, bei dem man schon beim Hinsehen entspannt :-)
    Servus, Wolfgang
  • Adolf Fischer 2. September 2007, 13:38

    Eine gute Idee --- die beiden haben viel Zeit...!!
    mfg
  • Fabienne Muriset 2. September 2007, 12:29

    Und dazu trinken sie "Carpe Diem"... passt!

    Grüsslis
    Fabienne
  • Gerhard.zant 2. September 2007, 12:24

    Deine Bilder, aber auch die Texte dazu regen zum Nachdenken an. Dieses hier sagt wieder mehr als tausend Worte. Genial.

    LG Gerhard.
  • Josef N 2. September 2007, 12:08

    Sehr schön gesehen und festgehalten.
    VG Josef
  • Marie Laqua 2. September 2007, 12:03

    man sollte die grossen Weltenlenker , die Dinge auf diese Weise austragen lassen .... da zeigt sich dann die richtige Strategie .... übrigens spielen Russen am Besten schach :-)) ...
    sehr hintersinnige Beobachtung wieder . Klasse festgehalten . ...
    lg Marie
  • Christine Matouschek 2. September 2007, 11:47

    Klasse erwischt. Die haben Dich vermutlich gar nicht bemerkt, so vertieft, wie die sind.
    Gruß Matou
  • M³ Mückenmüller 2. September 2007, 10:33

    Gute Szene!!
    gruss, matthias
  • Claudia Bonner 2. September 2007, 9:56

    Gefällt mir sehr gut, eine Szene so direkt aus dem Leben gegriffen, so lebensnah... und der Text dazu gefällt mir ausgesprochen gut, wenn nur alle Kriege so geführt würden. LG claudia
  • Sylvia Schulz 2. September 2007, 8:42

    vielleicht unterhalten sie sich auch sehr nett mit -einander, können gar nicht aufstehen von dem schmalen Brett, weil sie so vertieft im Gespräch sind,
    wieder eine schöne Momentaufnahme,
    lg Sylvia
  • paules 2. September 2007, 8:34

    `Hauptsache Sport.....Gruss Paul

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2007/08
Klicks 476
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz