Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kleiner Bootsausflug mit Muskelkraft

Kleiner Bootsausflug mit Muskelkraft

3.804 10

Kleiner Bootsausflug mit Muskelkraft

http://www.fotocommunity.de/blog/agora-bilddiskussion-intensiv

Wichtig:

Hier werden destruktive und/oder verletzende Anmerkungen gelöscht. Wir bitten darum, die Diskussion aufs Bild zu fokussieren und persönliche Streitigkeiten genauso wie irgendwelche Vermutungen über den Bildautor, aus der Diskussion herauszulassen.

1. Das Foto darf noch nicht in der fotocommunity veröffentlicht worden sein
2. Der Fotograf bleibt bis zum Schluss anonym und darf sich erst in einem Schlusskommentar äußern, den er an uns (Bilddiskussion_Intensiv@fotocommunity.net) vorher sendet.
3. Bitte teile uns direkt mit, ob Du als Fotograf ( UserID) nach der Diskussion genannt werden möchtest.
4. Beschreibe, warum Du das Foto genau so aufgenommen hast. Welche Idee steht dahinter?

Kommentare 10

Die Diskussion für dieses Foto ist deaktiviert.

  • Agora Bilddiskussion intensiv 9. September 2016, 19:27

    Die Fotografin Ursula F. bedankt sich und schreibt:

    "Ich bedanke mich bei den wenigen welche sich mit meinem Bild beschäftigt haben, schade dass es in dieser Sektion immer weniger werden welche dies tun.

    Freundliche Grüße
    Ursula"
  • Clara Hase 9. September 2016, 16:07

    ich sehe es auch als unabdingbar an, das der Paddel bleibt und zu dem Hintersitzer korrespondert und so auch eine Art Gleichgewicht in Farben hergestellt wird.
    Nun wäre noch fraglich, ob der Bootsrumpf dargestellt als schwarzer Balken nicht vielleicht doch etwas Farbe und Struktur hatte - das wäre evtl besser. Schneiden nein
  • RKPictures 6. September 2016, 10:21

    @Clara Hase: sehr gut gesehen ;)

    Mir gefällt das richtig gut - für meinen Geschmack sind aber sowohl das Paddel und der schwarze Hintergrund unabdingbar. Ohne diese Elemente wäre das Photo zu beliebig. Bildschnitt und Farbkomposition aber sind einfach sehr gut. Und das bei einem 'Schnellschuss' ... Kompliment !
  • Clara Hase 4. September 2016, 14:26

    es gibt nicht nur dunkle Fische sondern auch einen, der eigentlich eine Welle ist
  • Frank Gürtler 4. September 2016, 9:52

    Exzellent ****
  • Günter Richter Paderborn 3. September 2016, 22:27

    Bildwichtig für mich sind die Farbschlieren. Paddel und schwarzer Hintergrund können für mich wegfallen.
  • tibbing1 3. September 2016, 17:07

    Das zufällige gleichzeitige Auftreten der Komplementärfarben rot und grün in verschiedenen Abstufungen ist ein echter Glücksfall. Die farbenfrohen, fein strukturierten Reflexionen auf dem bewegten Wasser erzeugen eine ausdrucksstarke Zeichnung und die Kombination insgesamt gibt dem Bild eine spannende Wirkung.
    Durch die besondere Farbabstufungen und die weißen „Highlights“ wird eine Leuchtkraft erzeugt, die an ein Aqua-rell erinnert, was ja auch wörtlich passt, da das im Bild bestens positionierte Ruder und die am Boden schwimmenden Fische Aufschluss über den Standpunkt des Fotografen geben und als Orientierung dienen.
    Wie vom Fotografen beschrieben, gab es nur einen kurzen Moment um das Bild zu machen. Die Intention jedoch, eine besondere und expressive Stimmung wiederzugeben, ist hier dennoch oder vielleicht auch gerade deswegen, bestens gelungen.
    Die Wahl des Bildausschnittes ist eine gute Entscheidung, da durch alle vorhandenen Bildelemente das Bild ohne weiteren Erläuterungen für sich sprechen kann.
    …gefällt mir übrigens sehr gut.
  • Clara Hase 3. September 2016, 11:15

    farblich ein feines Spiel von Abstufungen -
    die Formen nun ja so ist es. Das Rot sich wiederholt und auch aussagt durch den Paddel, um was es da geht ist Rätsellösend.
    am besten gefallen mir wirklich diese Farbstufen..
  • Agora Bilddiskussion intensiv 2. September 2016, 20:06

    Der Fotograf schreibt:

    "Es war so ein Schnellschuss auf diesem kleinen See.
    Ich sah diese Spiegelung vom Boot und deren Insassen nur einen kleinen Moment lang, dann waren sie an mir vorbei. Ich hatte also nicht viel Zeit zu überlegen wie ich den Ausschnitt hätte besser wählen können.

    Was meint Ihr?"

Informationen

Sektion
Klicks 3.804
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ50
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 75.9 mm
ISO 100

Gelobt von