Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Kleine Wesen..

...die im Verborgenen leben.
Mal kein stack, gefällt mir auch so

Kommentare 23

  • Jürgen Evert 1. November 2013, 19:37

    Toll deine sieben Zwerge :-)
    Gruß Jürgen
  • Hartmut Bethke 1. November 2013, 8:52

    Herrlich schaut dieser Schleimireigen aus. Als hätten sie sich zum Tanz aufgestellt :-)
    LG Hartmut
  • Wolfgang Freisler 31. Oktober 2013, 21:53

    Die Schärfe ist auf dem Punkt !
    Gefällt mir sogar besser als ein Stack, ohne den es bei vielen Pilzfotografen ja kaum mehr geht ! ;-)
    VG
    Wolfgang
  • shake 31. Oktober 2013, 21:24

    Sehr feines Spiel mit dem Schärfeverlauf.
    LG Thomas
  • Bernd Walz 31. Oktober 2013, 20:57

    grandios - und die reduzierte Tiefenschärfe tut dem Bild sehr gut. Es wirkt einfach räumlicher und ist keine Pilzpizza :-)
    LG Bernd
  • canonier69 31. Oktober 2013, 20:51

    Grüezi Conny,mich fasziniert dein Bild....durch den Fokus auf den einzelnen Pilzkopf entsteht eine besonders schöne Tiefenwirkung.
    Ich überlege mir schon über ein Jahr das Lupenobjektiv anzuschaffen.....verworfen,wieder in die engere Wahl....und wieder auf die lange Bank geschoben.Wenn ich dieses Bild anschaue,rückt der Kauf wieder näher.
    Ich werde mich in absehbarer Zeit mit der Stacking-Technik auseinandersetzen,und wenn meine ersten Ergebnisse einigermassen zufriedenstellend sind....so glaube ich....ist das MP-E 65mm das richtige Werkzeug dazu.
    Lg c69
  • Ulrich Kirschbaum 31. Oktober 2013, 20:01

    ... wer zählt die Völker, kennt die Namen ...
    mfg Ulrich
  • Axel Sand 31. Oktober 2013, 19:44

    Gefällt ist ein wenig untertrieben. Das ist saustark, sogar perfekt.
    Gruß
    Axel
  • Marko König 31. Oktober 2013, 19:18

    Kommt gut.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Conny Wermke 31. Oktober 2013, 18:12

    @Beat: Das ist auch keine Aufnahme aus einem stack..ich mache, bevor ich anfange, immer mehrere Aufnahmen solo, falls der stack misslingt, dass ich dann was habe. Der stack hierzu hat viele Halos...noch hatte keine Lust, diese so mühsam zu entfernen. Da mir die Einzelaufnahme auch gut gefiel, habe ich diese eben eingestellt.

    LG Conny
  • Editha Uhrmacher 31. Oktober 2013, 17:46

    ich staune nur noch!
    lg editha
  • Dorothea Weckmann - Piper 31. Oktober 2013, 17:04

    das sieht fantastisch aus!!!
    und ist meisterhaft gemacht..
    lg dorothea
  • Maria J. 31. Oktober 2013, 16:30

    Passend zu Halloween haben sich hier 7 kleine Wesen zum Hexenring aufgestellt .. ;-)
    Nur eines ist scharf ... und so bleibt der Rest im Verborgenen ... Geheimnisvollen ...:-))
    LG Maria
  • vor dem Harz 31. Oktober 2013, 16:17

    das ist gut conny ... :-)
    bin ja mal gespannt ob du davon auch eine serie gemacht hast ? an diesen wirklich kleinen beiß ich mir immer die zähne aus .....
    durch die weissen flöckchen auf den kugeln muß man so derart mit abschatten arbeiten , das der rest dann meist abgesoffen ist und die zeichnung auf den kugeln ist dann meist auch nicht so prickelnd...
    aber das ist eine gute idee , die werd ich auch mal aufgreifen :-))

    gruß micha
  • Ludger Hes 31. Oktober 2013, 15:51

    Auch als Einzelaufnahme sind sie sehenswert diese weißgesprenkelten blauen Kügelchen. :-)
    LG Ludger
  • Burkhard Wysekal 31. Oktober 2013, 14:22

    Ich habe heute morgen rote Schleimpilzkugeln gesehen. Die waren so winzig, da bin ich gleich abgehauen....;-)).
    Deine waren sicher nicht größer. So "eine" scharfe Sprenkelknolle tuts vollkommen. Wunderbar gelungen insgesamt.
    LG, Burkhard
  • Charly 31. Oktober 2013, 12:44

    Mir gefällt, wie du hier die Schärfe gesetzt hast.
    Fantastisch! Auch die Freistellung ist prima gelungen.
    LG charly
  • Beat Bütikofer 31. Oktober 2013, 10:59

    @Conny und Frank: Habe schon richtig gelesen nur falsch ausgedrückt. Dies wird ein Einzelbild aus einer Stackserie sein. Die Gelegenheit so eine Gruppe durchgehend mit Schärfe zu versorgen hast du dir sicher nicht entgehen lassen. Euch muss man immer alles ganz genau erklären ;-))
    LG Beat
  • Günter K. 31. Oktober 2013, 10:54

    eine klarinettenknöpfenachwachsplantage, mein ich, klar, da geht nix mit stack, da geht es eher musikalisch zu ;-)
    lg günter
  • Frank Moser 31. Oktober 2013, 9:58

    Die Lesefertigkeit der Schweizer scheint auch nicht die beste zu sein! :-)
    Es stimmt - sieht auch ohne Stack sehr interessant aus, vor allem gefällt mir der Farbkontrast (fast) Blau - Orange.
    Einen schönen Feiertag!

    Gruß Frank.
  • Conny Wermke 31. Oktober 2013, 9:43

    @Beat: Habe doch geschrieben: Es ist kein stack!
    :-))
  • Beat Bütikofer 31. Oktober 2013, 9:38

    Ist reizvoll mit Kontrentation auf das eine Köpfchen. Sehe Blende 6.3, gehe also davon aus dass du bei dieser dafür idealen Gruppe nicht auf einen Stack verzichtet hast.
    LG Beat
  • Dagmar Langohr 31. Oktober 2013, 9:11

    das sind wirklich kleine Wesen... schöne Aufnahme...
    Gruß Dagmar

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 315
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon MP-E 65mm f/2.8 1-5x Macro Photo
Blende 6.3
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 65.0 mm
ISO 250