Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kleine Moosjungfer - Männchen

Kleine Moosjungfer - Männchen

298 15

kgb51


Pro Mitglied, Siegen

Kleine Moosjungfer - Männchen

Die Kleine Moosjungfer (Leucorrhinia dubia) ist eine Libelle und gehört zu den Segellibellen (Libellulidae) und wird in die Gattung der Moosjungfern (Leucorrhinia) eingeordnet. 2014 wurde sie vom BUND und der GdO zur "Libelle des Jahres" gekürt.

Reife Männchen sind blutrot und schwarz gefärbt. Die vorderen der roten Flecken am Hinterleib verdüstern sich bei älteren Exemplaren allmählich.

Man findet diese Art an Hochmooren und an Verlandungszonen von Moorseen. Sie ist wegen ihrer Spezialisierung auf Moorbiotope unter anderem in Deutschland stark gefährdet.
Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Moosjungfer

Kommentare 15

Informationen

Sektion
Ordner Libellen
Klicks 298
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 300.0 mm
ISO 200