Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Kleine Lichtstudie 2

Kleine Lichtstudie 2

503 18

ruubin


Pro Mitglied, Frankenland

Kleine Lichtstudie 2

Reloaded anhand des Tipps von yb242, vielen herzlichen Dank!!

Kommentare 18

  • R. Junker 24. Mai 2010, 14:50

    eine tolle Idee. Schön umgesetzt.
    Ich mag diese Bearbeitung.

    LG Rainer

  • Morgentau-8 8. Mai 2010, 22:33

    Schöne Detailaufnahme. Das sieht ganz
    zauberhaft aus. Tolle Lichtreflexe.

    LG Sonja
  • Denise Gindrat 2. Mai 2010, 23:07

    Wow sehr schön
    LG
  • jürgenF. 18. April 2010, 15:57

    Eine beeindruckende Studie und ein wunderbares Foto. Meine Anerkennung!
    LG Jürgen
  • monika huertgen 12. April 2010, 10:24

    ein wunderbares Foto.Sehr schön.
    lg.monika
  • Gisa K. 11. April 2010, 22:58

    Wunderschöne Präsentation
    Klasse gemacht
    LG Gisa
  • gloria hepke 11. April 2010, 20:07

    das sieht sehr gut aus...diese lichtstudie ist astrein.
    gefällt mir sehr.
    lg. gloria
  • LunA 10. April 2010, 20:56

    Das absolute Traumbild kann ich nur sagen, ich bin echt begeistert von diesem Foto !

    lg Luna
  • hammi06 10. April 2010, 8:37

    Klasse Idee..., hast Du verdammt gut umgesetzt!
    Schönes Wochenende! Andreas
  • Wolfgang Georgi 9. April 2010, 7:37

    Hallo Robert,
    das Bild verwirrt mich .... halt ne echte Studie!
    Schaut aber unterm Strich sehr gut aus und erinnert mich irgendwie an den vergangenen Winter ... könnten doch Schneeflocken sein. Belichtung und Schärfe ich sehr gut gelungen. Sehr interessant! LG Wolfgang
  • DasNutellabrot 9. April 2010, 6:41

    Klasse gemacht+++++
    LG
    Harald
  • ruubin 8. April 2010, 22:53

    Im "Eifer des Gefechts" sind die beiden Anmerkungen untergegangen:

    -"mastrats" schreibt: moin, eine studie ist für mich was anderes. deine aufnahme hat
    aber etwas für sich. die bearbeitung weniger :) lg M

    - "Waldvenus/Bärbel" schreibt beim ersten mal: ..mir gefällt es so wie es ist, die Rahmung vollendet Dein
    Kunstwerk. Wie mein Vorschreiber bemerkte könnte dieser Umstand(sRGb) Dein Ergebnis verändern,Versuch macht klug. Lg Bärbel

    @yb wg. des Rahmens:
    Dies ist mein erstes Bild mit einem etwas differenzierter gestalteten Rahmen. Wie Margot oben richtig erkannt hat, gehts bei dem Bild mehr um den Hintergrund. Mit dieser Rahmengestaltung wollt ich den Hintergrund durch die Erweiterung betonen. Der Rahmen ist dezent abgedunkelt, mehrere stärker abgedunkelte Varianten hab ich in der Schublade, wobei mir persönlich diese am Besten gefällt.
    Mit der angeschnitttenen Blüte bin ich selbst nicht ganz glücklich.
    Auf jeden Fall vielen Dank für deine jetzt nochmalige ausführliche Beschäftigung mit dem Bild, so ein Austausch freut mich.
    lg
    robert

  • yb242 8. April 2010, 22:27

    Schön, dass ich helfen konnte, sieht so gleich viel frischer aus :)

    Zwei Sachen zum Bild an sich: Die angeschnittene Blüte unten stört etwas und auch der Rahmen ist nicht optimal. Der Rahmen sollte den Blick auf das Bild konzentrieren und nicht ablenken. Dies ist hier aber der Fall. Wenn Du den Effekt magst, würde ich ihn zumindest deulich abdunkeln.
    ciao yb
  • Foto Püppi 8. April 2010, 22:10

    Gefällt mir
    LG von Gina
  • Margot Bock 8. April 2010, 22:07

    Bei diesem Bild verschwindet der Bildmittelpunkt und der Hintergrund nimmt das Auge gefangen.
    Das ist auch ein toller Weg, das Auge des Betrachters fest zu halten. LG Margot