Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Klein aber fein...

Klein aber fein...

425 9

Peter Mc Light


Free Mitglied

Klein aber fein...

Auch unter den Kleinschmetterlingen gibt es sehr hübsche Tiere. Allerdings ist das bei den oft nur wenige Millimeter großen Tieren meist mit bloßem Auge nicht sofort erkennbar.
Hier ein Falter von Phllonorcter platani, eine ca 4mm lange Art, deren Raupen in einer Faltenmine innerhalb eines Platanenblattes entwickeln. Nach meiner Erfahrung ist diese Art an nahezu jeder Platane, selbst mitten in Städten, zu finden.

Kommentare 9

  • Helmut Diekmann 21. Juni 2010, 9:20

    Für solche Schönheiten unter den ganz Kleinen muss man eine Auge haben. Du hast den Falter hervorragend abgelichtet. (Dasselbe gilt auch für den nächsten Kleinschmetterling unter Deinen Bildern-) - Danke auch noch herzlich für die Bestimmung der Palpen-Spannereule! Einen guten Start in die Woche wünscht Helmut
  • Fotofurz 28. März 2010, 12:41

    Zauberhaft, die kleinen Wesen...
    LG Ivonne
  • G.D. Wolf 26. Januar 2010, 9:42

    Hervorragende Aufnahme. HG Götz
  • Carola S. 26. Januar 2010, 9:29

    Schön und interessant zugleich.
    Mit bloßem Auge ist diese Schönheit wahrlich nicht zu erkennen. Toll, dass du uns die Möglichkeit gibst, sie zu sehen.
    Gruß Carola
  • Helga Schöps 18. Januar 2010, 10:42

    Was für eine Pracht! Ich habe im vorigen Herbst Platanenblätter mit Minen gesammelt, da bin ich ja mal gespannt, ob ich auch solches Glück habe ;-)
    VG Helga
  • Susann K. 17. Januar 2010, 21:48

    super..........sind dire raupen von dem kleinen und schmetterling eigentlich grün????? ich sah mal so eine flaschengrüne raupe im blatt......die aufnahme wurde bloß nix
    lieben gruß
    susann
  • KathrinJ 17. Januar 2010, 21:26

    Wunderschönes Tier! Finde es immer toll, wenn Jemand auch die augenscheinlich unscheinbaren Tiere unter die Lupe nimmt und der Welt zeigt :-).
    Sehr schöne Details sind erkennbar - ich finde es klasse, wie man jede einzelne Schuppe erkenne kann.

    Alles Liebe, Kathrin
  • Rudolf A. 17. Januar 2010, 20:41

    das sit ja klasse hat von den flügelmahlen was vom pfauenfedern !
    lg rudolf
  • Reiner Büdenbender 17. Januar 2010, 20:39

    Eine tolle Aufnahme.
    Geeignet für ein Bestimmungsbuch.
    vg. Reiner