Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gernot Disselhoff


Complete Mitglied, Arnsberg

Klaus - dash

Bei dieser Spielerei mache ich natürlich auch mit !

der gedanke: zwei bilder aus möglichst unterschiedlichen
(an)sichten eines objekts nebeneinander zu stellen.
sie in konkurrenz oder harmonie zu bringen, oder in
dialog, oder was sonst noch für beziehungen zwischen
betrachtungen eines obkjektes bestehen können.

dabei sollte nicht entscheidend sein, welche ansicht auf
der rechten seite oder linken seite steht.

das format 800x800 pixel.
die grund(auf)einteilung 1/5-tel der
kantenlänge macht 160 pixel,
als abstand zum rand.
der rest in der mitte 480x480 pixel.
in der mitte geteilt macht je eine
bildfläche von 240x480 pixel.

neun linien braucht´s, um das format zu skizzieren.
und dash bedeutet:

d doppel
a ansicht
s szenen
h hoch ...-format

also ninelinedash-format oder kurz nld.

Kommentare 10