Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Müller


World Mitglied, Pforzen

Klatschmohn

Die Art ist eine 30 bis 80 cm hoch werdende, einjährige bis zweijährige krautige Pflanze mit rauen, fiederschnittigen Blättern. Die Stängel sind sehr dünn, wenig verzweigt und behaart. Am Ende der Stängel bildet sich eine einzelne Blüte. Die 5 bis 10 cm großen, knallroten Blüten erscheinen von Mai bis Juli, wobei die Größe erheblich variieren kann. Die Blüte selbst besteht aus zwei behaarten Kelchblättern (die nach Bildung der Kronblätter abfallen) und 4 roten Blütenkronblättern. Diese sind sehr dünn und fragil. Sie ähneln etwas knittrigem Papier und sind daher leicht zu erkennen. Aus dem Fruchtknoten bildet sich die typische Samenkapsel welche einige hundert sehr kleine (bis 1 mm) dunkle Samenkörner (Mohnkörner) enthält. Die Samen rasseln in der ca. 2 cm großen Kapsel. Die Samen werden aus der Kapsel durch den Wind ausgestreut.

Kommentare 3

  • Ingma.r W.esemann 30. Juli 2006, 12:00

    immer wieder schön anzusehen dieser klatschmohn, vorallem wenn ers os toll beleuchtet und freigestellt ist wie hier. vielleicht noch ein wenig mehr die blende öffnen, dass der hg noch etwas ruhiger wird!

    viele liebe grüße aus tirol!
    ingmar
    p.s. vielen dank für deine anmerkung!
  • Bernd Passauer 29. Juli 2006, 23:49

    Die hast du doch gut in Szene gesetzt.
    Kommt schön farbenkräftig rüber. LG Bernd
  • Kai H. 29. Juli 2006, 13:39

    Schöne Schärfe und tolle Farben!

    Sehr fein.

    LG, Kai