Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.145 16

Robert Vogel


Free Mitglied, Bocholt

klassisch

pola typ 55 - heisslicht

Kommentare 16

  • Robert Vogel 3. Dezember 2011, 17:48

    und das schöne daran ist - es ist noch analog
  • ber ni 3. Dezember 2011, 16:56

    das liegt schon ewig bei meinen favoriten !
  • Adrian C. Nitu 23. Juni 2005, 9:06

    Das Bild ist sehr gut! Sie ist sehr natürlich.
  • Tana Hall 21. Januar 2004, 10:45

    sehr schönes bild !... und absolut klassisch ;-)
    lg tana
  • Sebastian Unterreitmeier 19. Januar 2004, 15:19

    sehr schön. effekt passt prima...
  • ber ni 19. Januar 2004, 9:13

    ach ja.. dank an die M.

    bei ihm hab das foto gefunden.
  • ber ni 19. Januar 2004, 9:07

    sehr sehr fein...das motiv , als auch die technik.

    das kommt zu meinen favoriten..

    und robert zur beobachtung auf meine buddyliste.

    polaroidkünstler sind selten geworden.



    bye, berni
  • Sally ohne punkt 19. Januar 2004, 2:31

    das ist einfach umwerfend und gut !
  • Robert Vogel 16. Januar 2004, 18:02

    also das die aufnahme ist auf 4x5' polaroidnegativfilm gemacht und der "rahmen" ist fest mit dem negativ verbunden. man zwar einen auschnitt nehmen aber die kunst ist es das bild inklusive rahmen so zu gestalten. eine frage bezüglich heisslicht, alle lampen die ohne blitz sind - eben heiss werden - diese aufnahme ist mit einem alten 2000 w stufenlinsenscheiwerfer gemacht. gruß
  • do.k. 16. Januar 2004, 15:13

    mädels! ich denke mal, das ist kein *rahmen* der in ps reingefrickelt wurde.......!!!??
    stellt euch vor, es gibt menschen die noch mit uralter technik und richtigen filmen arbeiten.....
    *fg*
    :o))#
  • Piculus Wondermaker 16. Januar 2004, 11:40

    erst mal herzlich willkommen in der fc ...
    sch.... , was für ein einstand !
    und das im doppelpack
    speziel zu diesem muss ich sagen dass das neue format für solche bilder geschaffen wurde
    wenn alle bilder von dir so sind, werden sie mir wohl depression und erbauung zu gleichen teilen sein.

    fg p.

    ps: wer macht mich schlau ? ! was zum henker ist heisslicht ????

  • fsk 16. Januar 2004, 11:40

    wirklich ein klasse protrait einer kühlen frau.
    wenn du dir bei dem rahmen wirklich ein fenster gedacht hast, würde ich das besser betonen - oder ihn weglassen.
    viel spass hier
    fsk
  • teddynash 16. Januar 2004, 9:34

    Schönes Foto.
    Der Rahmen sieht sehr ungewöhnlich aus....
    Vielleicht besser, wenn das Bild kleiner wäre und man
    das ganze Foto + Rahmen auf einem Blick sehen
    könnte...

    grüsse
    teddynash.
  • Andreas Pt 16. Januar 2004, 9:21

    das fängt ja gut an...:
    schönes portrait, mir gefällt die pose:
    "rahmen" des filmes wirkt so wie ein fenster.
    tolles grau, interessant der verlauf der schärfe
    (kamera verstellt?)

  • Senza Nome 16. Januar 2004, 9:19

    rahmen sind hier in der fc immer ein problemkind... da ich selber auch gerne mit rahmen experimentiere, gefällt er mir...

    das bild sowieso... toller ausdruck!
    :°)) grüssli

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.145
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz