Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Barbara Pohlmann


Free Mitglied, Wyk auf Föhr

Kommentare 7

  • Birgits Fotowelt 18. Dezember 2006, 11:53

    Ein wirklich schönes Bild. Könnte wirklich etwas schärfer sein, aber sonst klasse erwischt.
    LG Birgit
  • Barbara Pohlmann 18. Dezember 2006, 0:24

    @Isabella + @TwiN Pearly +@Anton:
    Zunächst vielen Dank für Eure konstruktiven Hinweise und Meinungen.
    Das mit dem Rahmen weglassen/andere Farbe habe ich ausprobiert, das Bild wirkt tatsächlich völlig anders. Da die Möwe tatsächlich ein wenig unscharf geraten ist und dazu noch irgendwie traurig guckt, "brauchte" ich das Rot vom Möwenschnabel/-beinen im Rahmen.
  • Anton Maltan 17. Dezember 2006, 18:44

    Hallo Barbara,

    wieder ein schönes Motiv,
    vermisse allerdingsdie Schärfe etwas bei der Möwe, ich glaube der Schärfepunkt liegt dahinter, im Wasser ?

    Hast schon ne neue Kamera ?

    Grüße
    Anton
  • Andreas Fellner 17. Dezember 2006, 15:20

    wunderschönes bild
    lg andreas
  • Katrina M. 17. Dezember 2006, 11:55

    Das kann man nur noch aussitzen.....
    Die Möwe scheint resigniert zu gucken.
    Schön ist der zweifarbige Rahmen,symbolisch das Rot zum Erwärmen? ; -))
    Liebe Adventsgrüße,
    Katharina
  • Frank FM Müller 17. Dezember 2006, 10:35


    Starkes Foto ..... kann mich Isabella nur anschließen .
    LG Frank
  • Isabella Myllykoski 17. Dezember 2006, 10:01

    Mir gefällt deine Möwe, sie schaut so nachdenklich, was sie wohl gerade überlegt? Den roten Rahmen würde ich weglassen, er "erschlägt" das Bild.