Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

dAs.iNa


Free Mitglied, meiner stadt<3

KittyCatLearning

Wir sollten von den Katzen lernen.
Sie denken nicht daran, sich kaputtzumachen, nur um mehr zu gelten.
Wie einst die Mönche bringen sie dreiviertel ihres Lebens mit Schlafen und Meditieren zu.
Die übrige Zeit verteilt sich auf Nahrungsaufnahme, Jagd und Paarung, unterbrochen von kurzen Perioden zärtlicher Hingabe an die, die sich um sie kümmern.
Der Mensch hält sich für klug, aber Katzen sind unendlich viel klüger - und sie wissen das.
Mit einem Wort:
Der Hund blickt zum Menschen auf, die Katze blickt auf ihn hinunter.

Kommentare 6

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 708
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz