Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
261 5

Helmut Fröhlich


Free Mitglied, Wetzlar

Kitschtige Anna

Beim Verlassen des Friedhofes, als wir alle Bilder gemacht hatten, sah ich dieses Kreuz, und bat Anna nochmals ein Bild von ihr zu machen. Sie fand es aber recht kitschig, mir aber gefällt es.
Nikon 880 und Nachbearbeitung am PC

Kommentare 5

  • iggii 1. März 2016, 23:53

    ++ sehrsehr gut
    best hp
  • Ute Allendoerfer 13. Oktober 2001, 23:23

    könnte man eine Grundsatzdisk... draus machen.. was ist denn Kitsch... in jedem Land etwas anderes.. was wir hier als Kitsch bezeichnen.. läßt einem Menschen aus einem anderen Land.. das Herz höher schlagen.. ;-))
    und schlimm... nein schlimm nicht.. du musst dann nur die Meinungen unter deinem Bild ertragen.. aber an Kitsch erinnert mich dein Bild nicht unbedingt.. aber so richtig erschliesst sich mir der Sinn dieser Bilder ohnehin nicht.. obwohl... oder vielleicht auch grade weil ich ein Friedhofsgänger bin. Aber vielleicht kommt das Verständnis ja noch.. jedenfalls sind eine Bilder technisch sehr gut.. Gruss Ute ;-))
  • Helmut Fröhlich 25. September 2001, 20:42

    Stellt sich mir jetzt die Frage ob Kitsch "schlimm" ist, sozusagen Fotografenunwürdig?
  • AndreasD 24. September 2001, 21:41

    Ich kann Anna nicht widersprechen!
  • Heinz Hedderich 24. September 2001, 20:46

    beide meinungen haben was für sich, ;-))
    mir gefällt besonders der farbton, bildaufbau und die nachbearbeitung mit ps.
    gruß heinz