Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Je.We.


Free Mitglied, Schwenningen am Rand vom Donautal

Kirchenruine Maria Hilf

Die Kirchenruine Maria Hilf liegt zwischen Fridingen und Mühlheim,sie wurde als Wahlfahrtskirche 1756 geweiht.Heute sind nur noch die Mauerreste erhalten.

Kommentare 3

  • gabimaus 5. Juni 2014, 21:51

    auch als Ruine noch sehr eindrucksvoll in Belichtung und Schärfe !
    ich hätte den schattigen Rasen weggeschnitten und evtl. die von Bruni angesprochenen Senkrechten mit dem kostenlosen Programm ShiftN begradigt ...
    VG Gabi
  • Bruni S. 4. Juni 2014, 20:27

    Schade das es nur noch eine Ruine ist, sie war bestimmt mal prächtig.
    So alte Gemäuer mag ich, vielleicht hätte ich die Senkrechten etwas zurechtgerückt, aber auch so schön.

    LG Bruni
  • EwGö 2. Juni 2014, 18:37

    Ein schönes Bild bei herrlichem Wetter aufgenommen
    Bei einer Radtour bei Singen hab ich sie auch schon gesehen, hatte sie aber so schön, nicht mehr in Erinnerung
    V.G.aus Göschweiler,
    Ewald

Informationen

Sektion
Klicks 497
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon 18-270mm
Blende 9
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 18.0 mm
ISO 100