Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herbert Talinski


Basic Mitglied, Recklinghausen

Kirche in Middels (Ostfriesland)

Eine sogenannte Granitquaderkirche aus dem 12. Jahrhundert.

Kommentare 4

  • dark.j.ness 31. Oktober 2014, 22:37

    Aussätzige durften nicht zusammen mit der übrigen Gemeinde die Kommunion empfangen, sondern nur durch den Lepraspalt (Hagioskop), ein kleines Loch in der Kirchenmauer.
    Säße das rechte Fensterchen ein wenig tiefer, würde ich es für ein solches Hagioskop halten...

    lG, dark

    https://www.flickr.com/photos/hageldarkpointofview/14755901392/
  • liesel47 16. Mai 2014, 19:26

    Wie ordentlich behauen und verarbeitet diese Steine doch wurden.
    Da war eine anständige Handwerkerleistung noch selbstverständlich.
    Lieben Gruß von Liesel und Dir ein schönes Wochenende.
  • Michael Jo. 16. Mai 2014, 14:36

    bescheiden-bodenständige
    Architektur,
    typisch Ostfriesland !

    Und in mach einem Kirchlein dort
    findet sich tatsächlich noch ein ' Kleinod '
    von wunderbarer Orgelbaukunst und -Orgelklang;

    Danke für dieses Foto-Dokument,
    lieber Herbert !

    LG Michael
  • Kurt Hürzeler 16. Mai 2014, 13:51

    Sehr schönes und klares Bild Herbert.
    Sehr schön sieht man hier das Mauerwerk.

    LG Kurt