Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

jojowein


Basic Mitglied

Kirche in Beerbach

Mein erster Versuch ein Panorama aus HDRs zu machen - in diesem Fall besteht das Bild aus zwei Aufnahmen. Ich weiss es ist nicht wirklich perfekt aber ich bin gespannt auf eure Anmerkungen, Vorschläge und Kommentare ...

... deshalb, immer her mit konstruktiver Kritik und Verbesserungsvorschlägen.

Panaorama aus 2 HDRs. HDRs aus jeweils 5 Aufnahmen, Blende zwischen f9 und f22, Belichtungszeiten zwischen 1,6s und 60s.

Eine interessante Erfahrung war, daß die Aufnahmen mit 24mm Brennweite aufgenommen wurden und bei diesen langen Belichtungszeiten sieht man da jeden schwebenden Staubfussel in der Kirche als hellen Fleck auf dem Bild. Mit ein bisschen Nachdenken hätte ich da auch vorher drauf kommen können, na ja ...

Hat mich einiges Retuschieren gekostet - was das Bild auch nicht gerade besser macht. Beim nächsten Versuch werd ich´s mal mit 100mm probieren und das Bild aus mehr als nur zwei Einzelbildern zusammensetzten.

Liebe Grüße
Joerg

Kommentare 1

  • jod-u 13. Januar 2008, 0:06

    ich finde dass ist dir sehr gut gelungen,
    sieht stark aus
    gruß jürgen