Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

L. RE


World Mitglied, Münsterland

Kirche im Abgrund

An dieser Kirche im Barranco de las Angustias in der Nähe von Tazacorte ist wohl so ziemlich jeder mal vorbeigefahren. Die wenigsten dürften mal halt gemacht haben, dabei lohnt es sich durchaus. Aufgrund der meist schräg einfallenden Sonne ist das Teil allerdings meist nicht gerade leicht zu fotografieren.

Canon EOS 1-Ds MkII, 24-105mm IS USM - Mai 2007

Hey, ich hab´s erst im Nachhinein erkannt, dass ich auch dabei bin. Danke Georg, hab auch schön brav mit pro gevotet.



http://www.makrofotos.de

Kommentare 22

  • Dieter Golland 29. November 2007, 12:04

    Unter den widrigen Umständen eine gelungene Arbeit mit schönen Farben. Kompliment!

    Gruß Dieter
  • Fabienne Muriset 15. November 2007, 1:08

    Ich gebs zu, ich bin auch nur vorbeigefahren. Morgens wollte ich so schnell wie möglich in den Norden kommen, und Abends wars schon fast dunkel... Dabei ist das Kirchlein wirklich sehenswert, schöne Darstellung.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Markus Adank 12. November 2007, 15:07

    Wunderschön!!!
    Gruß Markus
  • L. RE 12. November 2007, 14:45

    @ Josef: Der Titel ist was für La Palma-Kenner. Sie steht direkt im Barranco de Las Angustias, einer sehr großen und tiefen Schlucht. Sie ist an der Stelle etwa 500 m tief. Einen Eindruck erhält man, wenn man sich dieses Bild ansieht. Die Kirche befindet sich am unteren Bildrand. Ist quasi ein Suchbild ;-)

    Aridane-Tal
    Aridane-Tal
    L. RE
  • Josef Schließmann 12. November 2007, 13:02

    Sehr schön diese Kirche abgelichtet, aber den Titel versteh ich nicht.

    LG Josef
  • Uwe Skotschier 12. November 2007, 11:25

    Du hast aber hier das richtige Licht erwischt, auch die Perspektive ist gut gewählt!!!
    LG Uwe
  • Aniko Mocher 11. November 2007, 21:39

    Very typical and very nice church building.
    br,
    Anikó
  • Gerhard Busch 10. November 2007, 16:41

    Ein harmonischer Bildeindruck in satten Farben.
    Auch ich bin hier vorbeigefahren und habe Halt gemacht.
    Gruß und ein schönes Wochenende,
    Gerhard
  • Heinz Paul Bretz 10. November 2007, 15:37

    Geniale, sommerliche Farben.
    Hammer Schärfe.
    LG Paul
  • L. RE 10. November 2007, 12:24

    @ Gerdchen: Stimmt, das Anhalten ist ziemlich blöd dort. Am besten man hält auf dem Parkpaltz der gegenüberliegenden Barrancoseite. Dann muß man allerdings zu Fuß über die kleine Straßenbrücke. Aber mit etwas Nervenstärke geht das, es sei denn, es kommt grad ein LKW ;-)))
  • lightning 9. November 2007, 19:58

    Wunderschön die weiß-roten Farbkomponenten. Die offenstehende Tür der Kirche wird einladend umrahmt von dem Schattenwurf einer Baumkrone.
    LG UTe
  • Gerdchen Sch. 9. November 2007, 19:44

    stimmt! ;-)
    dort ist das Anhalten aber auch irgendwie blöd, oder?
    schön, dass du sie zeigst
    nächsten Februar schaue ich sie mir auch mal an
    LG Gerd
  • Jürgen S. . 9. November 2007, 18:38

    Schönes Motiv; sauber und perfekt abgelichtet.
    Die kräftigen Farben machen das Bild perfekt.

    Gruß
  • behm foto 9. November 2007, 18:30

    klasse Schnitt und kräftige Farben,
    fast wie 3D
    lg bernd
  • Wilhelm H. 9. November 2007, 18:13

    Die Kirche sieht ungeheuer plastisch aus auf dem Bild
    Lieben Gruß Wilhelm