Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gundula Ida Gäntgen


Complete Mitglied, Hechthausen

Kippt es?

Kippt es wirklich? Was meint ihr? und wenn---wohin?Was sagt ihr? Ich bin rat(haus)los
Über Antworten würde ich mich freuen
Das ist das Hamburger Rathaus(Vielleicht schon umgekippt)Nein, ich weiß, es stürzt, aber was bleibt übrig?

Kommentare 11

  • HMphotography 20. Mai 2013, 11:47

    Ob Kippen oder stürzende Linien, jedenfalls eine für meine Begriffe gelungene Komposition.
    Liebe Grüße
    Heribert
  • Frank Sühl 9. Juli 2005, 1:21

    Wirklich schön gesehen! Ganz neue Sicht...
    Wie passend, dass ich mich heute abend auch an dem Objekt versucht habe... :) Ist ja auch ein schönes Motiv.

    Ciao,
    Frank.

    Hamburger Rathaus am Abend
    Hamburger Rathaus am Abend
    Frank Sühl
  • Rita Köhler 7. Juni 2005, 18:56

    WOW Interessante Perspektiver hervorragend Präsentiert!
    lieber Gruß Rita
  • Piet M. 6. Juni 2005, 9:21

    Das Foto verfehlt seine Wirkung nicht ;-)
    Ich mag es !

    Gruß,
    Piet
  • Roger Sennert 5. Juni 2005, 13:07

    Ich finde es echt ok. Viel andere kann man diese Gebäude auch nicht vor die Linse bekommen, denn man kann keinen genügt großen Abstand einnehmen, ohne das es kippen würde.

    Gruß, Roger
  • Hartmut Poppe 5. Juni 2005, 8:09

    Schöne Perspektive von einem schönen Rathaus einer schönen Stadt.
    LG Hartmut
  • Wilfried Becker 4. Juni 2005, 23:31

    Ob kippen oder stürzen, auf die perspektive kommt es an und die hast du für mein empfinden gut gelöst.
    Das bild wirkt interessant durch die laterne links im vordergrund und den rechts hineinragenden baum.
    Da nicht jeder ein tilt bzw shift objektiv hat ist etwas krativität gefordert für derartige motive.
    Gruß Wilfried
  • Aurora G. 4. Juni 2005, 23:11

    Ok! Es ist nur eine Sache der Perspektive. Tolles Foto mit schönen Farben. LG. A.
  • Reinhard von Pein 4. Juni 2005, 22:49

    Hier kippt einfach alles, aber laßt es kippen, denn das Bild ist trotzdem sehr gut und interessant anzuschauen.
    Gruß Reinhard
  • Jean Louis 4. Juni 2005, 21:52

    hmm, weiss nicht so recht..gefällt mir aber trotzdem.
    Lass es so wie es ist:-)

    Turm von Pisa kippt auch...da reklamiert auch niemand,haha

    LG..Jean
  • Joachim W. 4. Juni 2005, 21:40

    Also kippen würde ich so nicht sagen... eher stürzen.
    Kommt daher der Ausdruck "stürzende Linien"?
    Mit so einer Aufnahme zerstörst Du das Weltbild der Gerader-Horizont-Fetischisten
    VG Joachim